Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Juli 2008, 16:23

Bruschless Motoren mit Sensoren

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Brushless Motor, der für einen Eco 8 geeignet sein sollte und noch Sensoren hat. Ich will ihn mit einem Schulze Drehzahlsteller Typ booster-40b betreiben. Meine ursprüngliche Nachricht wurde leider in die Plauderecke verschoben, daher hänge ich den alten Text hier nochmal an.
Ich würde mich über Angebote sehr freuen.
Viele Grüße,
Thomas


Hallo Zusammen,
ich bin leider einem E-Bayer auf den Leim gegangen, der mir einen Schulze booster -40b mit einem defekten Motor verkauft hat. Der Motor ist (glaube ich) von Kontronik oder ein alter IKARUS Motor, bei dem der Lüfter ausgebaut wurde. Die Farbe des Gehäuses ist jedenfals Weinror, so wie die alten IKARUS Motoren aussahen. Es ist aber kein Aufkleber oder sonstige Bezeichnung drauf. Maße:
Länge = 55mm
Durchmesser =40mm
Man erkennt, dass einer der Ringmagneten am Rotor defekt ist. Der Antrieb wurde als passend für den ECO 8 bezeichnet und dafür wollte ich ihn auch haben.
Leider kann ich den booster ja nur mit Motoren verwenden, die noch Sensoren haben und es scheint nicht so, als würde der Verkäufer den Kram wieder zurück nehmen. Hat jemand vielleicht noch so ein altes Schätzchen? Vielleicht könnte ich mir auch aus einem defekten Motor den Ringmagneten herausbasteln, oder nur den Läufer verwenden. Ich würde mich jedenfalls darüber freuen, den Steller doch noch einsetztn zu können.
Viele Grüße,
Thomas
Viele Grüße
RosiToom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RosiToom« (6. Juli 2008, 16:24)