Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. August 2008, 22:13

Fieseler Tiger F2

Hallo,

suche Fieseler Tiger F2 Kunstflugdoppeldecker. Den gab es mal als Bausatz in sehr geringen Stückzahlen vor ewigen Zeiten bei Herrn Kenner (www.einziehfahrwerk.de).

Wer kann helfen?

Video auf youtube (der erste Flieger):

http://www.youtube.com/watch?v=LFl0pGVWmwk

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »beba« (25. August 2008, 22:17)


2

Samstag, 11. September 2010, 15:06

Frästeile beim VTH

Hi,

der Flieger wurde in "bauen und fliegen" mit SW oben 2,2 m und 2m unten als Bauplan beim VTH vorgestellt. Frästeile dazu gibt´s auch beim VTH.

Motorisiert wird er idealerweise mit ZG63.

Der Bauplan animiert echt zum Bauen... ein Traum das Teil!
Der Wahnsinn hat einen Namen!

Rainer!

---------------------------------------------------------------------------------
Futaba FX-18 mit JETI 2.4, Futaba T8FG Super, Spektrum DX6

Arcus, Micro-T Eigenbau (zu verkaufen!), ASK 21 (FlyFly-Hobby), T-REX 500 51% FBL
EXTRA 300 PKZ, Polaris, Merlin, Gemini
In Bau: BO 209 "Monsun" (VTH-Bauplan)
in Reparatur: Druine Akrobat; EXTRA 300S von CMPro

flugcaddy

RCLine Neu User

Beruf: Tischlermeister

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Januar 2011, 10:34

RE: Frästeile beim VTH

Hallo
Baue gerade die F2 Tiger, :ok:
mit dem Frässteilsatz vom vth.
Es macht Spass aber es sind auch Fehler im Plan,Ein Spant war zu klein. ???
Wurde vom VTH nachgeliefert :) ,da hatte ich schon einen eigenen gefrästen eingebaut. :dumm:
Aber für einen geübten Modellbauer gut zu bauen.
Die Motorhaube ist garnicht so schlecht wie im Bericht geschrieben.
Hab mit dem Internet nicht alzuviel zu tun, bin aber am überlegen ob ich einen Baubericht hir machen solte. ???

mfg Sven
-Ultimate 1,8m (Eigenbau)
-Piper 2,8 m (Toni Clark)
-Ultimate 1,4m(seagull models)
-Extra 2,41m (Hype)