Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 11. Januar 2009, 18:43

Suche E-Segler bis 3 m Spannweite

Wie oben beschrieben suche Ich einen E-Segler bis 3 m Spannweite. Bitte alles Anbieten.

Bevorzugt ein Modell mit teilbarer Fläsche.

Danke

gruss

Stefan

2

Montag, 12. Januar 2009, 10:14

RE: Suche E-Segler bis 3 m Spannweite

Hallo Stefan,

hätte einen 2,6 m E.-Segler komplett der nur zum Einfliegen 2 x in der Luft war, habe diesen aus einer Kauflaune mal preisgünsrtig erstanden und brauche ihn eigentlich gar nicht. Habe nämlich noch einen 3,3 m E.-Segler von Mpx. mit dem ich gelegentlich fliege.
Bin aber eigentlich mehr ein Kunstflugpilot und desshalb sit der übrig und liegt nur rum.

Hier einige Daten:

Rumpf: Gfk, von mir gelb lackiert

Flächen: 2-teilig, Rippenbauweise Oracover in Blau/Gelb

Ltw: T.-Ltw. verschraubt in Balsabauweise ebnfalls Blau/gelb oracover bespannt

Fluggewicht: ca. 1,5 kg je nach verwendeten Antriebsakku

Profil, weiß ich nicht, ist aber eher langsam und in Richtung Thermik komzipiert.


Incl. 600 Speed mit Kontronik BEC-Regler, 2 Grp. Standard Servos im Rumpf, 2 Micro Servos in den Tragflächen sowie alle Kabel und Steckverbindungen zum Empfänger.

Bilder kann ich Dir zusdchicken falls Du ernsthaftes Interesse hättest, über den Preis können wir verhandeln, wor aber so um die 150,00 € liegen, ist ja neues Modell und die Einbauten sind zwar gebraucht aber in einwandfreien Zustand, dafür gebe ich Grantie.
Die Flugeigenschaften sind gutmütig und auch für Anfänger ideal auch der Fortgeschrittene Pilot kann auf Grund das das Modell Querruder besitzt einfachen Kunstflug machen, Festigkeitsmäßig hält er es aus, habs schon probiert.


Kannst mich auch telefonisch anrufen unter 08761-334567 bzw. 0151-501 86 884, bin auch tagsüber erreichbar.


Gruß

Roland

3

Montag, 12. Januar 2009, 19:53

DG1000 von jamara hätte ich noch abzugeben, war ein weihnachtsgescheing- sie ist fertig aufgebaut aber noch ungeflogen.

Verbaut sind
roxxy 3545-6 mit roxxy 940 regler- mit der verbauten 12X6,5 zieht die kombie 38 A
3X hitec hs81- 2 auf quer 1 auf höhe
1X Graupner c577 aus seite, seite mit bowtenzug angelenkt.

dachte an 190 euro, auf wunsch kann ich einen nagelneuen graupner smc16 empfänger gegen 60 euro aufpreis mit abgeben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boy_oh_Boy« (12. Januar 2009, 19:53)


PizzaSchnitzer

RCLine User

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Januar 2009, 22:52

solution 1 von simprop. elektrisch, 4 klappen -f lügel
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer

Peter Stark

RCLine Neu User

Wohnort: Kissenbrück

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Januar 2009, 08:19

Graupner Thermik Sport

Ich hätte noch einen Graupner Thermik Sport.

Flugfertig, guter Zustand.

Spannweite: 2500 mm
Gewicht: etwa 2550 g
Antrieb: Speed Gear 700 BB. Getriebeübersetzung 2,7:1 mit Passendem Regler
+ Graupner 14x9,5" Klappluftschraube ink.Spinner
Servos: Auf Querruder Graupner Flächenservo, auf Höhe und Seite Graupner Standard Servos
Akku: 10 Zellen NC Sanyo 2400

Er hat phantastische Thermikflug-Eigenschaften und ist gut zum entspannten Fliegen. Mit dem Akku 2400 bringt es der Motor auf eine Laufzeit von bis zu 5 min, was einen Flug ohne Thermikeinfluss von 20-25 Minuten erlaubt.

Gruß,
Peter
»Peter Stark« hat folgendes Bild angehängt:
  • Thermik Sport-7.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Stark« (14. Januar 2009, 08:20)


6

Donnerstag, 15. Januar 2009, 12:32

Servus,
hätte einen Kult von Tangent in der Carbon Master Edition anzubieten.

Hat allerdings auf jeder Seite 10cm mehr Spannweite ;-)

Z. Zt. ist ein Kontronik KBM montiert, den Motor kann ich aber auch ausbauen.

Der Rumpf wurde schon mal repariert.

Bei Interesse schicke ich gerne Details und Bilder par mail.

Gruß
Thomas