Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tombson

RCLine Neu User

  • »tombson« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 20:37

suche etwas Glasfasergewebe (ab 40g/m2) und etwas Laminierharz dazu für Reparatur

hallo,
für eine Reparatur an einem GFK-Rumpf suche ich etwas dünne Glasfasermatte um mir ein paar Schnipsel zurecht zu schneiden und etwas Harz dazu.
Wer kann mir da weiterhelfen? Bzw. hat was über und kann mir 2 kleine Fläschchen Harz abfüllen?

Da es sich um eine kleinere Reparatur handelt, möchte ich nicht gleich einen Meter Webware kaufen und das Harz gibt es ja auch nicht in kleinstmengen.

Natürlich bekommt Ihr was dafür und müsst es nicht umsonst tun.

Über Eure PN würd ich mich sehr freuen
Mfg
Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tombson« (14. Mai 2009, 21:04)


mueckchen

RCLine Neu User

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Industriemechaniker, Industrieelektroniker, System- & Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 22:46

Hallo tombson,
dünne Glasmatte und Harz/Härter bekommst Du in fast jedem Baumarkt in der Autoecke (das für Karosseriereparaturen). Kostet ca. 10,- Euronen!
Das ist jedenfalls schneller (und in etwas gleich teuer) wie abwiegen, abschneiden und zuschicken.
Bei den Harzsystemen die ich verwende, ist nur ca. 1-2% Härterzugabe.
Das kann man in Kleinmengen kaum vernünftig abwiegen.
Zudem man bei dem Zeug eine gewisse Erfahrung braucht (alles farblos, Durchmischung nicht erkennbar!).
Bei dem Harz aus dem Baumarkt ist der Härter eine rote Paste.
Wenn das angerührte Harz eine Homogene Farbe hat ist es fertig gemischt.
Dabei ist die Fehlerquote niedriger.
Du kannst bei dem rötlichen Harz auch leichter sehen, ob die Matte gut durchtränkt ist.
Qualitativ fand ich das Zeug immer OK.
Ich habe damit schon laminiert und gegossen - völlig problemlos!
Am Anfang habe ich mal nicht vernünftig durchmischt. Das hält heute nach 3 - 4 Jahren immer noch :D

Falls Du trotzdem das "Profiharz" willst, mail mich an.
Dann muß ich mal schauen, ob ich irgendwo so eine kleine Pulle für den Härter finde :dumm: :wall: :no:
Glasmatte hab ich aber nur ca. 150g m² und Saugvlies!
Ich könnte Dir aber ein Stück Kohleroving abschnippeln.

Liebe Grüße
[SIZE=4]mueckchen [/SIZE]