Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flyingtiger

RCLine Neu User

  • »Flyingtiger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Mai 2009, 11:54

Scale/Semi-Scale Segler 1:3-1:3,5 bis 5,5m Spw flugfertig gesucht

Keine echte Präferenz vom Typ her. Sollte aber in der Thermik gehen,
darf aber auch schneller sein. Allerdings keine reinen Kunstflugsegler
Eher so Typ Ask 21..

Email: Flyingtiger@web.de

Danke fuer Angebote

Ulli

2

Samstag, 30. Mai 2009, 18:07

RE: Scale/Semi-Scale Segler 1:3-1:3,5 bis 5,5m Spw flugfertig gesucht

Angebotsbeschreibung:

Verkauft wird eine ASH 26 mit 6m Spw flugfertig

Die ASH 26 wurde als Scale Thermikmodell für den Hangflug ausgelegt und erfüllt diese Aufgabe mit Leichtigkeit.
Das bedeutet absolut Anfänger tauglich für die Großseglerszene, extrem gutmütiges Flugverhallten und nimmt jede noch so kleine Thermik sofort an und setzt sie in Höhe um.

Erreicht wurde das durch das geringe Abfluggewicht von ca. 9kg und dem HQ 3,0er Flügelprofil. Beim Start am Hang benötigt man keine Hilfe, in der Thermikstellung läuft die Maschine nach ein bis zwei Schritten einfach geradeaus raus und beginnt sofort an Höhe zu gewinnen. Während des Fluges kommt keine Hektik auf, da Sie meistens schnell das höchste Modell am Hang ist und durch ihre Größe auch gut sichtbar bleibt. Große Abwindfelder durchfliegt sie mühelos ohne dabei sichtlich an Höhe zu verlieren und zeigt deutlich wieder Steigen durch Höhengewinn an. Natürlich kann man die gewonnene Höhe auch wieder verheizen in Loopings und Turns oder Rollen, aber das ist nicht so ihre Stärke, da sollte man überstabile Voll-GFK Modelle nehmen. Beim Landen gibt es auch keinen Stress da ich zuerst die Bremsklappen herausfahre und wenn es eng wird noch die Wölbklappen (Butterfly)zur Hilfe nehme.
Zu der Ausstattung gibt es nicht viel zu sagen (siehe Bilder) jedes Ouerruder und jede Wölbklappe ist mit zwei Servos angelenkt und daher spielfrei. Sie hat aus Gewichtsgründen kein Einziehfahrwerk sondern ein feststehendes Rad das aber herausgezogen werden kann. Als Steckung dient ein 17mm Carbonstab der in einem Messingrohr verklebt ist um keine Verletzungen (Kerbwirkungen) zu bekommen. Die Maschine ist ungefähr 4 Jahre alt, technisch und optisch gut in Schuss und vor allem sofort einsatzbereit. Das Modell wird flugfertig mit allen Servos (12Stück) und Akkus (2Stück) verkauft.
Auf den Querrudern sind 4Stück DYMOND D 250 BX MG(Vorgänger)auf den Wölbklappen sind 4Stück Graupner 5008 ebenso auf den Bremsklappen und Höhenruder.
Das Modell muss wegen der Größe abgeholt werden! (Nähe Mainz)
Nach Absprache komme ich auch bei Abholung ein Stück entgegen.


---
Preis: 1550€
Zustand: Gebraucht
Versandart/-kosten: Abholung

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Gruß,

Amigo2

3

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:53

ich hätte noch nen ACRO TWIN mit 3,85m
Soll Dich ca 350.- kosten.

Grüße

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Juni 2009, 09:41

Ich hab dir noch einen Discus-2 mit 5,2m.
Hier siehst die die Daten und Bilder.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=150051
Gruß:3DMatze


Meine Page

5

Freitag, 12. Juni 2009, 21:31

Ich verkaufe ein ASW 19 mit 3,8m. Nagelneu und flugfertig gebaut. In "Verkaufe" sind Bilder und eine Beschreibung der Technik.
Grüße
Andreas