Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. November 2009, 17:51

Suche eine E-Segler mit min. 2 m Spannweite

Suche eine E-Segler möglichst voll aufgebaut ohne Empfänger mir QR. Mit min. 2 m Spannweite

möglichst Allrounder - gutmütig

gruss


Bitte alles anbieten ausse Modelle aus Schaum und bitte keine Modell die schon einige schäden am rumpf haben oder hatten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »easy82« (9. November 2009, 17:19)


2

Dienstag, 10. November 2009, 18:28

hat keiner was für mich??

ich nehme doch fast alles, ausser Modelle aus Schaum und Modelle die schon fast Schrott sind.

Suche was zum gemütliche cruisen aber ich will auch mal einen Loop machen könne ohne das mir die Fläche abreisst . Wie bei meinem letzten. Ich habe diese Jahr angefangen zu fliegen kann aber schon so einiges. Querruder ist Pflicht aber bitte keine Rakete. Über geld lässt sich bei mir immer reden.

Wer mehr wissen will bitte kurze Info


gruss

3

Donnerstag, 12. November 2009, 19:04

Hi,
hätte da evtl was für Dich:

Bin ihn sehr gerne geflogen, geht sowohl schnell,als auch langsam. Der Rumpf ist von Topp Rippin und super Steif- nur geringe Gebrauchsspuren vom Landen, sonst top.
Die Flächen stammen von einem alten Kunstflieger und sind bespannt, ab Nasenleiste ca. 7cm beplankt- super stabil und leichter Kunstflug ist kein Problem. Fast vollsymmetrisches Profil und 0 V-Form, dadurch fliegt er auf dem Rücken, wie auf dem Bauch.
Die Flächen haben ein paar Macken in der Bespannung und wo die Gummies drüber liegen, aber nichts wildes. Beim Trimmwurf ist er mir einmal aus ein paar Metern abgeschmiert, dabei wurde die rechte Fläche leicht unter der Bespannung beschädigt (siehe Wellen auf Foto)- ist aber ganz außen, also kein Problem festigkeitsmäßig.
Das Ding fliegt absolut geil, einziges Manko, er muss auf Quer leicht nach rechts getrimmt werden, ich kann mir nicht erklären warum, ist aber nicht so wild.
Die mittlerweile komplett weiße Haube passt nicht 100% (habe ich selber gemacht) und es müsste oben noch eine Verriegelung dran (habe immer eines der Gummibänder für die Flächen rausgucken lassen und oben drüber gespannt). Die Haube auf dem 1. Bild gebe ich dazu. Passt sehr schlecht, halt zum Basteln gedacht.
m liebsten Selbstabholung, sonst 15€*per Iloxx oder ich müsste gucken, ob ich ihn in ein 120cm Paket bekomme....
Alle Servos und Anlenkungen bleiben drinnen (Fläche jeweils 9g 1,6kg 0,12s, Höhe+ Seit jeweils 19g 2,5kg 0,14s Kugellager) alles Servos von Turnigy.
Es muss nur der Antrieb und ein Empfänger verbaut werden, dann ist er sofort startklar (hatte einen Sk 35-42 mit 3s 3000 LiPo und 13x8er Schraube- Gewicht damit 1,9kg)


p.s. in den 1,9kg war ein separater 3s 1500LiPo (110g) und eine ext. Stromversorgung (ca. 50g), sowie ein fetter 60A Regler mit drin. Bei entsprechenden Komponenten sind locker 1,7kg oder weniger drin.


http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=174311
»Kaupa« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF2470.jpg