Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mbenker

RCLine User

  • »mbenker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ense

Beruf: Aussendienstmitarbeiter für Antivirenhersteller

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. März 2010, 18:26

Suche OFFROAD Buggy

Hallo,

ich suche für meine Kinder einen OffRoad Buggy (oder sowas in der Art).
Wir haben auf unserem Fluggelände vom Börde Heli Club nun eine Offroad rennstrecke gebaut (bzw. die steilkurve und Schanzen sind gerade im Bau) und einige haben bei uns schon einen Buggy (Ansman oder Thunder Tiger in der 120 Euro Klasse).

Und somit suche ich auf diesem Wege für meinen Beiden (fünf und Drei Jahre) nun auch etwas in dieser Klasse (1:10) womit die dort mit den anderen zusammen rumdüsen können (ca. 30 bis 40 kmh)

da ich keine Lust habe, mir die ganze elektronik zusammen zu suchen und mich in das Thema Auto jetzt tief reinzuarbeiten (das muss ich bei meinen Helis schon) sollte es schon um RTR Systeme (eventuell ohne Sender, da ich hier noch einen habe) handeln.

Es sollte natürlich schon robust sein und vor allen Dingen sollten auch Ersatzteile gut zu bekommen sein und es sich natürlich auch in einem preislichen rahmen bewegen, den man sich als Vater von 2 Söhnen und bald dem dritten noch leisten kann

(bitte denkt an das Alter der Kinder, es lohnen sich alle keine zig 100 Euro teuren Autos, sowas würde ich mir eventuell anschaffen, aber ich fliege lieber Mini Titan)

Also wer vielleicht noch ein schönes aber brauchbares Anfängergefährt hat, darf sich natürlich gerne melden.


Zusammenfassung :
Auto muss Robust sein, für Kinder im alter von 3 bis 5 jahre sein und schnell udn kräftig genug sein damit er auch ne sprungschanze hochkommt. (kleine natürlich nur)

also ran an die tasten und her mit den angeboten, bevor sie bei Euch zustauben.


(PS ich antworte auf die PMs wahrscheinlich erst wieder nächstes Wochenende, da ich in der Woche so gut wie nie dazu kommen werde.)

Markus
Börde Heli Club Werl
- Gaui Hurricane 425 IRCHA microbeast (flugfertig)
- HK250GT (flugfertig)
- Walkera 4G3 (auf dem Weg zu mir)
Status : schneller RUndflug, leichter Kunstflug
Ensetreff

Ator

RCLine User

Wohnort: 40xxx

Beruf: Controlling

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. März 2010, 12:23

RE: Suche OFFROAD Buggy

Zitat

Original von mbenker
ca. 30 bis 40 kmh.... für Kinder im alter von 3 bis 5 jahre

Ich habe selber keine Kinder. Aber ein 3-4jähriges Kind kann doch gerade einmal gestern und heute unterscheiden (Quelle: http://www.kinder.de/3-4_Jaehrige.2115.0.html)
Und dann ein 40km/h schnelles Auto in die Hand drücken... klappt das?
DX8, zahlreiche Flächenmodelle, Hubis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ator« (21. März 2010, 12:24)


mbenker

RCLine User

  • »mbenker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ense

Beruf: Aussendienstmitarbeiter für Antivirenhersteller

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2010, 23:55

ich war auch ziemlich skeptisch, aber er hat den Wagen von bekannten gefahren (5 jähriges Mädchen) und kam erstaunlich gut damit klar.....
(der 3 jährige)
Zwar noch hin und wieder mal probleme mit rechts und links (da pistolenfernsteuerung) aber ansonsten ging es relativ gut

der 5 fährige hatte fast keine probleme damit.
sonst würde ich das sicherlich auch nicht machen.
- Gaui Hurricane 425 IRCHA microbeast (flugfertig)
- HK250GT (flugfertig)
- Walkera 4G3 (auf dem Weg zu mir)
Status : schneller RUndflug, leichter Kunstflug
Ensetreff

Ator

RCLine User

Wohnort: 40xxx

Beruf: Controlling

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. März 2010, 09:04

Klingt nach 2 neuen RC-Car-Talenten :ok:

Aber zum Thema:
Wir haben mit einer Gruppe von Leuten den Traxxas Slash 2WD gekauft. Ist ein 1:10er Offroad-Truck (wirkt aber deutlich größer). Der Vorteil: Extrem robust (hat z.B. Stahl-Getriebe), leistungsstark, Scale-Optik. Und das wichtigste: Wasserdichte Elektronik! D.h. nach Offroad-Action einfach in die Badewanne, abduschen, fertig. Wenn das in dein Budget passt (RTR 190€), wirklich zu empfehlen!
DX8, zahlreiche Flächenmodelle, Hubis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ator« (22. März 2010, 09:05)


mbenker

RCLine User

  • »mbenker« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ense

Beruf: Aussendienstmitarbeiter für Antivirenhersteller

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. März 2010, 19:10

danke für den tip, allerdings fürchte ich das da meine regierung nicht mitspielt ;)
- Gaui Hurricane 425 IRCHA microbeast (flugfertig)
- HK250GT (flugfertig)
- Walkera 4G3 (auf dem Weg zu mir)
Status : schneller RUndflug, leichter Kunstflug
Ensetreff

Ator

RCLine User

Wohnort: 40xxx

Beruf: Controlling

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. März 2010, 21:26

Hier übrigens ein Video von unserer letzten Slash-Action vor 2 Wochen (in Wuppertal lag da noch ordentlich Schnee...)
http://www.rcmovie.de/video/291141a34a20…k-Wasser-Matsch
DX8, zahlreiche Flächenmodelle, Hubis