Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hudsonxx

RCLine Neu User

  • »hudsonxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: brandenburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Februar 2011, 20:56

suche Umbau set für MC 24 auf Jeti duplex mit umschaltung auf 35 Mhz

Umbau set für MC 24 auf Jeti duplex mit umschaltung auf 35 Mhz

Hallo suche Umbau set für MC 24 auf Jeti duplex mit umschaltung auf 35 Mhz

mfg hudsonxx

2

Montag, 21. Februar 2011, 21:23

RE: suche Umbau set für MC 24 auf Jeti duplex mit umschaltung auf 35 Mhz

Guggst Du hier

EDIT:
Falls Link wegen Session-ID nicht funktionieren sollte..
http://www.modellhobby.de
-> Elektronik
--> Fernsteuerungen-Module
---> JETI/Sendermodule-2-4-GHz
----> JETI-2-4-GHZ-Sendermodul-TU2-mit-Umschalter-fuer-Graupner
Gruß

Thorsten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thorsten_GTH« (21. Februar 2011, 21:28)


kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Februar 2011, 11:35

Hallo Thorsten.

Wenn ich mir hier auf

http://www.jetimodel.cz/index.php?page=support&id_cat=8

die verschiedenen Graupner Sender anschaue (mit diversen Steckersystemen) und das Bild bei Staufenbiel seh, hab ich so meine Zweifel, ob das passgenau zur MC 24 sein soll ?

Also wohl den Lötkolben anschmeissen. So oder so.

Gruß KH

4

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:28

Bei uns fliegt fast der komplette Verein mit Graupnersendern, die auch (umschaltbar) auf JetiDuplex umgerüstet sind.
In der Fernsteuerung ist nur das Jeti-Modul zwischen Elektronik und HF-Modul zu bauen. Alles Steckverbinder.

Das einzigste, was es zu löten gibt, ist der Kabelbaum für den Umschalter zwischen 35MHz und 2,4GHz.
Selbst den gibt es (für ca. 40-50€) zu kaufen.

Stecker am HF-Modul abziehen und auf das JetiModul stecken.
Die 2. Buchse am JetiModul geht an den Umschalter und von dort auf das HF-Modul.
Leerbuchse am Sender aussuchen, Antenne einschrauben, mit JetiModul verbinden .. fertig :D

Ich verzichte jetzt mal auf eine genaue Anleitung mit Fotos. Davon gibt es ja im Internet mehr als genug ;)

Ich selbst fliege mit einer aufgerüsteten MC19. Der Umbau war innerhalb von 2 Minuten erledigt.
Bei der MC24 eines Vereinskollegen hat das auf die gleiche Art funktioniert.
Einfacher geht es eben nicht :)
Gruß

Thorsten

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:56

Zitat

Original von Thorsten_GTH

Selbst den gibt es (für ca. 40-50€) zu kaufen.



Würd mich interessieren, wer sowas anbietet.

cu KH

6

Dienstag, 22. Februar 2011, 18:35

umbau mc 24 auf jety

den umschalter gibts bei WEMOTEC in willich

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Februar 2011, 19:22

RE: umbau mc 24 auf jety

Zitat

Original von peter leven
den umschalter gibts bei WEMOTEC in willich


Hallo Peter.

Jeti, NICHT Jety :w

1. Wo find ich da was bei WEMOTEC?

http://www.wemotec.com/

2. Meine Frage war nach einem passenden Kabelsatz!

Grüße KH

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »k-3.14« (22. Februar 2011, 19:22)


8

Dienstag, 22. Februar 2011, 21:51

RE: umbau mc 24 auf jety

Zitat


2. Meine Frage war nach einem passenden Kabelsatz!
Grüße KH


Schau Dir bitte nochmal den ersten Link von mir an.
Das ist der neue Umbausatz. Da ist der Schalter auf eine kleine Platine montiert und hat 2 passende Anschlußkabel dabei.
Also nix mehr mit löten.
Alles komplett.

Als ich meinen Sender umgerüstet habe, durfte ich noch für Modul, Antenne, Sicherheitsumschalter und Kabel rund das Doppelte bezahlen. :wall:
Gruß

Thorsten

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Februar 2011, 08:11

Hallo Thorsten.

Hab ich mir angeschaut.

Ein Kabel JETI TU2 <-> Umschalter.

Ein Kabel 35 MHz <-> Umschalter.

und dann das feste Kabel am Umschalter zur Hauptplatine.

Thorsten, und das soll für ALLE Graupner Sender ohne Modifikation/Löten passen?

Sind den die Steckeranschlüsse bei ALLEN Graupner Sendern (von MX 12 bis MC 24) identisch?

Ich kann es fast nicht glauben.

Und Staufenbiel schreibt ja nicht explizit, passt für MC 24. Oder hab ich das überlesen?

LG KH

10

Mittwoch, 23. Februar 2011, 09:30

Zitat


Und Staufenbiel schreibt ja nicht explizit, passt für MC 24. Oder hab ich das überlesen?
LG KH


Staufenbiel hat einen ganz wunderbaren Support.
Schreibe doch einfach mal eine Mail.

Du hast eine MC24 und möchtest sie auf Jeti 2,4GHz umrüsten. Hast dir dieses Set ausgesucht und fragst, ob es passt.
Sollte es nicht passen, bekommst Du mit SIcherheit das richtige Set angeboten.
:D
Gruß

Thorsten

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Februar 2011, 13:12

Thorsten, war nur aus Interesse :D

Gehöre der MPX Fraktion an.

Grüße KH