Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

todder

RCLine Neu User

  • »todder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Travel Agent

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. November 2006, 08:06

V: Vario Pitch-Einstelllehre

Biete wegen Hobbyaufgabe meine gebrauchte Vario Pitch-Einstellehre.

Mit der Pitch-Einstellehre stimmen Sie die Gradeinstellung der Hauptrotorblätter (von 40 bis maximal 82 mm Profiltiefe) ab.

Die Lehre sieht für alle Fälle einen Einstellbereich von minus 15° bis plus 15° vor.
Sie stellen die Paddelstange waagerecht, schnallen die Lehre auf ein Blatt und achten darauf, daß der äußere Rahmen mit der Paddelstange fluchtet. Der Zeiger verstellt sich analog zum Blatt und Sie lesen den Einstellwinkel an der Scala ab. Anhand der Libelle in der Lehre prüfen Sie die Einstellung bei Rotorköpfen ohne Paddelstange.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MESE:IT&ih=009

18.11.06 21:16:16 MEZ
Gruß
Thorsten


Vario Sky Fox
Carbon E-Max