Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 14. April 2007, 21:29

Causemann Brushless Motor: Pico - Power V2

Causemann Bruhsless Motor: Pico - Power V2

dieser Brushless-Motor zeichnete sich durch ein einzigartiges Kühlkonzept aus und wegen dem besonders hohen Wirkungsgrad bleibt der Motor immer nahezu kalt !

sehr leistungstarker Motor – vor allem gut geeignet für Rumpfmodelle mit 3 Zellen 1200er oder 1500er Lipo-Akku,

Drehzahlgesteuerter Piccolo = Trotz Akugewicht wesendlich mehr Leistung,

Flugzeit bis zu 30 Min. möglich (abhängig vom Gewicht)

inkl. 12-er Stahl-Ritzel

Neu/unbenutzt - war Ersatz (Anschluße unverlötet !), mit Rechnung vom 27.11.06

Verkauf wegen Umstellung auf größeres System


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…15047&rd=1&rd=1
MfG Andreas

2

Donnerstag, 19. April 2007, 10:21

Hallo Andreas,worin liegt der Unterschied zwischen V2 und V3?Und kann man deinen V2 mit einem Simprop Magic Speed 18 betreiben?

Mfg Gordon
Car
Mini-Z MR03 Racer-RCP AWD Racer- Rips AWD Racer
Dnano Aston Martin+Diff+Gyro+X-Speed,Porsche GT3
Heli
Blade MSR

3

Donnerstag, 19. April 2007, 18:11

Hallo Gordon,

die Version 3 ist von der Glocke neu gestaltet. Soll von den Kühlung schlechter sein als die Version 2 (habe ich aber auch nur gelesen, kenne die V3 selber nicht). V3 sieht sehr ähnlich aus wie der GWS-Motor.

Ob man den Motor mit einem Simprop Magic Speed 18 betreiben kann weiß ich nicht, kenn ich leider nicht.
MfG Andreas