Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. November 2007, 22:17

ThunderPower LiPo-Balancer TP-205, 2-5 Zellen, OVP

ThunderPower LiPo-Balancer TP-205, 2-5 Zellen, OVP

im Gegensatz zu anderen LiPo-Balancern die als reine Spannungsbegrenzer arbeiten, ist dieser TP-205-Balancer bereits von Ladebeginn an aktiv und führt schon während der Ladung die einzelnen Zellen auf ein identisches Spannungsniveau.

Ebenso kann der TP-205 an einen LiPo-Akku angesteckt werden der sich nicht am Ladegerät befindet. Sogar in diesem Fall wird der Balancer die einzelnen Zellen auf den gleichen Spannungswert bringen, sofern die Spannungsdifferenzen nicht zu gross sind und 3,2V/Zelle nicht unterschritten werden.

Technische Daten:

- Automatische Zellenzahlerkennung

- Überprüfung und Anzeige des Akkuzustandes

- Warnung bei unausgeglichenen Zellen innerhalb eines Packs

- Warnung bei Unter- und Überspannung

- LED-Zustandsanzeige für jede Zelle

- Alarm bei Vollerkennung und Überladung

- Vorbereitete Schnittstelle (Data Port) für TP-Ladegeräte

- Zellenzahl: 2 bis 5 Lipo-Zellen

- Balance Startspannung: 4.1V oder 3.2V bei >0.03V Ungleichheit

- Balancestrom: max 420mA - Genauigkeit:+/- 0.005V

- Unterspannungswarnung: 3.3V +/- 0.01V; Überspannungswarnung: 4.3V;

- Vollerkennung: eine oder mehr Zellen haben 4.2V, alle anderen innerhalb 0.01V

- Größe: 38mm x 90mm x 14mm

OVP, mit deutscher Anleitung,

Gebraucht, wenig benutzt – Verkauf wegen Umstellung auf größere Lipo-Akkus


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…:MESE:IT&ih=016
MfG Andreas