Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. Oktober 2003, 00:06

Baukasten Robbe Gnat, mit WeMoTec HW 609


El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. Oktober 2003, 00:13

Hallo Marcus, erst mal herzlichen Glückwunsch,

Zitat

und was soll uns das jetzt sagen???

Haste schon eine gescheite Antriebsvariante? Motor und Zellenzahl,
netten Gruß Jochen

3

Freitag, 31. Oktober 2003, 00:38

Hallo Jochen,

Zitat

herzlichen Glückwunsch
???

Danke, noch kein Gebot... für'n Teuro wird's aber sicher weggehen :D .

Zum Antrieb:



Sonst mal bei www.motor-mike.de gucken oder 0800-BRUSHLESS fragen.

Gruß,
Markus

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. Oktober 2003, 00:46

Hallo Markus ich kenn den Flieger, aus dem Hangar vom Motor - Mike, warum willste den abgeben?

Zitat

für'n Teuro wird's aber sicher weggehen

ich hoffe nur , es bleibt nicht beim t-Euro, sauberes Flugzeug!

Zitat

Habe gedacht, Du hättest den gekauft, tschuldigung!


Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (31. Oktober 2003, 00:47)


5

Samstag, 1. November 2003, 13:50

Hallo Jochen,

Zitat

Original von El_Torro
warum willste den abgeben?

Möchte gerne meine eigenen Modelle zeichen, und die Kohle könnte mir helfen, ein anständiges CAD zu bekommen (wahrscheinlich Rhino-Studentenlizenz).

Fliegerisch gehe ich jetzt eher in Richtung Kunstflug.

Einen Flitzer zum herumheizen habe ich ja schon (MJ), bald auch ein kleines Warzenschwein mit Mini-Impellern...

Gruß,
Markus

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. November 2003, 14:22

Alle klar, das sehe ich ein , viel Erfolg und Gewinn! :ok:
Netten Gruß vom Jochen