Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. November 2005, 19:37

Das Transportwunder " Delta zum Falten "

Wer kennt das Problem nicht?

Man ist spazieren oder mit dem Rad unterwegs oder möchte aus sonstigen Gründen möglichst oft ein Flugmodell bei sich haben und dann klappt das nicht wegen der großen Transportmaße.

Wir haben das Problem gelöst!!

Nach vielen Versuchen und Überlegungen ist ein zusammen faltbares Delta mit 60cm Spannweite und einer Länge von 45cm herausgekommen das im Transportzustand in eine Schachtel mit folgenden Maßen passt und auf dem Flugfeld in etwa 30 Sekunden Flugbereit ist:

5cm x 19cm x 49cm

Damit passt es locker in einen Rucksack

Zum Zusammenbau müssen lediglich die 2 Seitenruder aufgesteckt, der Verbindungsstab eingeschoben und der Akku angeschlossen werden.

Keine Schrauben oder Gummis



Trotz der geringen Packmaße hat es sehr gutmütige Flugeigenschaften und ist auch von Anfängern schnell zu beherrschen. Looping, Rollen und Rückenflug sind mit etwas Übung kein Problem und auch die Langsamflugeigenschaften sind einwandfrei.

Es wird komplett zusammen gebaut geliefert

Ihr müßt nur noch einen Elektromotor einbauen, wobei ein billiger 400er schon völlig ausreichend ist und eure Empfangsanlage im Rumpf plazieren und schon kann es mit dem Vergnügen losgehen.

Der Lieferumfang besteht aus dem Rumpf mit Tragflächen und fertig montiertem Verbindungsrohr, montiertem Motorträger, 2 Seitenrudern, dem Verbindungsstab aus Kohlefaser und einer ausfühlichen Betriebsanleitung.

Das Modell war bei unseren ausführlichen Testflügen in der Luft nicht kaputt zu kriegen. Natürlich bekommt ihr hier Neuware.



Bei weiteren Fragen könnt ihr uns gerne anmailen.





.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jens k« (25. November 2005, 20:33)


HagbardC72

RCLine User

Wohnort: 59387 Königreich Damich

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. November 2005, 19:43

Grummel, wir haben hier auch eine Abteilung für ebaywerbung...

Hag
Auf meiner Homepage : Flug-Einsteigerhilfe, Akku-Einsteigerhilfe,
PC-Netzteil-Umbauanleitung und meine Modelle


Hangar: Piper Pico Cup, Twinstar, Twinjet, Skycat, Depron-Ultimate, Me163.

Wir sehen uns im Himmel!!!

3

Freitag, 25. November 2005, 20:34

sorry, bin versehentlich in die falsche rubrik gerutscht.

Chris_lb

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg (Stuttgart)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. November 2005, 08:50

hmmm... aber sieht ganz schön hässlich aus..... (meine meinung) :evil:

5

Samstag, 26. November 2005, 14:32

jo, das gebe ich zu. das waren die ersten prototypen bei denen ich wert auf den praktischen gebrauch gelegt habe. an der optik feile ich gerade noch. aber danke für das ehrliche statement.
gruss jens

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. November 2005, 14:53

Och so hässlcih finde ich das wirklich nicht :)

7

Samstag, 26. November 2005, 15:46

Was ist hässlich was ist schön in derLuftfahrt gilt doch Form follows function ganz besonders ;)
It´s big - it´s blue it´s an F4U

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »B-29« (26. November 2005, 15:47)


Chris_lb

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg (Stuttgart)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. November 2005, 17:54

ich hoffe, das gilt nur für die luftfahrt... ;)

spacedog

RCLine User

Wohnort: A- Wien

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. November 2005, 18:22

mfg matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spacedog« (26. November 2005, 18:23)


Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. November 2005, 16:39

Zitat

Original von spacedog
noch ein "wunder": ;)

http://www.acesim.com/rc/p2/p2.html


Bekommt man den auch irgendwo in D ?

Endlich keine Transportprobleme mehr. Fragt sich nur, warum der Faltflieger keinen Faltprop hat :D
Gruß
Matthias

11

Sonntag, 27. November 2005, 19:57

das teil ist eine eigenkonstruktion und ich habe vor in kürze eine kleine serie zu bauen. gibt gleich prima weihnachtsgeschenke. :D
er wird vorne noch runder und optisch ein bisschenverbessert. wenn jemand interesse hat kann ich ja ein paar mehr machen. preisvorstellung habe ich noch keine. ihr könnt ja mal was vorschlagen oder pn an mich.
gruß jens

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jens k« (27. November 2005, 19:58)