Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Juni 2017, 10:48

Sind die Werbebanner teilweise von Google?

Mal ne frage, seit diese Woche habe ich neben den Üblichen Werbebannern auch ein von Petromax.de dabei, kann mir ein Outdoor Ausrüster irgendwie schwer als Werbungskunden in einem Modellbauforum vorstellen
Ist neben den Themenbezogenen Werbebanner auch Banner an ext Firmen vergeben die dann Userbezogene Werbung wie die Google Werbebanner anzeigen lassen, würde Thematisch ja bei mir hinkommen.
Oder hat Petromax echt hier eine Werbung geschaltet?

manfred_k

RCLine Neu User

Wohnort: A-1120 Wien

Beruf: techn. Angestellter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Juni 2017, 12:40

diese Werbung sehe ich auch,
und noch viele andere.
Sachbezogene Information von Fachfirmen sollte bleiben.
Vorschlag:
man könnte darüber nachdenken das Forum kostenpflichtig machen und dafür diese nervende Unart abzuschalten, ev. über eine jährliche Pauschale als Unkostenbeitrag.

Das auch hätte den Vorteil dass eine vielzahl von Karteileichen rausfallen.

von den 70 000 usern bleiben vielleicht 20 000 über mal €10,- da kommt schon was zusammen.
Bitte nicht falsch verstehen, nur so ein Gedankengang.

lg
Manfred

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »manfred_k« (17. Juni 2017, 12:47)


raimcomputi

RCLine User

Wohnort: Tönisvorst

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Juni 2017, 14:38

Das würde jetzt gerade noch fehlen, das man auch noch für ein Forum Mitgliedsbeiträge zahlen soll. Es reicht schon, das man fürs Fernsehen zahlen muss und trotzdem Werbung hinnehmen muss. Überall soll abkassiert werden. Das wird irgend wann zuviel. Und außerdem ist es ja auch nicht so, das wir User ausschließlich von einem Forum profitieren. Umgekehrt profitiert ja auch ein Forum von seinen Usern. Denn ohne diese würde es nicht existieren. Also bitte mal die Kirche im Dorf lassen.

Übrigens wird bei mir überhaupt keine Werbung angezeigt. Das kann ja jeder haben, wenn ihn das nervt.
Helis: XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Flächen: Sky Surfer, Champ S+
Funke: Walkera Devo 10
Simulator: Clear View, Heli-X

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juni 2017, 17:37

Nein, die Webebanner sind keine Google Banner oder ähnliches, sondern Banner von unseren eigenen Werbekunden.

Kostenpflichtig ist auch keine option, die zahlreichen Informationen hier wollen wir ja niemandem vorenthalten.
Der Petromax Banner ist also gewollt und wer auf dem Usertreffen war konnte sich von den tollen Produkten überzeugen und das geniale Essen aus den Petromax Töpfen essen, da einige die verschiedensten Produkte von PM dabeihatten. Ich selber komme seit Jahren mit meinen 50 Jahre alten HK500 Lampen aufs UT und leuchte nachts den Campingbereich aus und jedes mal finden sich interessierte, die mich mit Fragen löchern. Man würde mich schon komisch anschauen, wenn ich ohne die Petromax auftauchen würde :ok:.

Zitat

von den 70 000 usern bleiben vielleicht 20 000 über mal €10,- da kommt schon was zusammen.
Bitte nicht falsch verstehen, nur so ein Gedankengang.
Wir leben in einer Geiz ist geil Welt. So aus dem Bauch raus, würde ich schätzen, dass sich so wenige Leute finden würden, die bereit sind ein paar Groschen zu zahlen, dass die Serverkosten für nichtmal 24h gedeckt wären.
Gruß Frank!

5

Montag, 19. Juni 2017, 06:45

Es gibt Posts, die schlimmer als jeder Werbebanner sind...
Ein Herz für Drohnen! Gruß Rainer