1

Samstag, 19. Juli 2008, 00:19

Hilfe mein Motor ist kaputt

hi

Ich habe hier einen nano red von pichler und mir sind die kabel im motor ab gerissen,Auf demFlugplatz meinten die dann ich soll ihn einfach neu wickeln.Jetzt meine Frage wie geht das.Was für Draht brauche ich.
Ist das sehr aufwendig.Ich habe noch eine spule dort ist auch kupferlackdraht drauf kann ich das benutzen??
Bitte um Hilfe

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Juli 2008, 07:44

RE: Hilfe mein Motor ist kaputt

Zitat

Original von nubsi
Ich habe noch eine spule dort ist auch kupferlackdraht drauf kann ich das benutzen??
Bitte um Hilfe


Meine Kristallkugel ist hin....

Gehe so vor:

Drahtstärke messen, Windungen beim abwickeln Zählen, Drahtstärken vergleichen, bei gleichem Durchmesser mit gleicher Windungszahl wieder draufwickeln, Wicklungssinn beachten!
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

3

Samstag, 19. Juli 2008, 11:27

RE: Hilfe mein Motor ist kaputt

Hall Simon,

das Problem hatte ich auch. Habe mir damals die Threads gebookmarkt:

hier: http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=164193&sid=
und im Nachbaruniversum: http://www.rc-network.de/forum/showthrea…4054#post844054

Die Empfehlung war für 2s: 11 Windungen mit 0,5mm Draht, in Sternschaltung.

Allgemeines zum Wickeln: www.powercroco.de -->Bauanleitungen

Gruß
Benjamin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derbenjamin« (19. Juli 2008, 11:29)


4

Sonntag, 20. Juli 2008, 19:58

hi also ich verstehe das noch nicht so ganz ich kann aber jetzt alles abwickeln oder??? und was ich dann machen muss weiß ich nicht.Wo bekomme ich Kupferlackdraht her.
Bitte helft mir

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Juli 2008, 20:21

Fotos können auch weiterhelfen.
Möglicherweise kommst du um neuwickeln nicht herum
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

6

Sonntag, 20. Juli 2008, 20:55

hi
ich will ja neu wickeln
also kann ich ihn abwickeln oder

7

Montag, 21. Juli 2008, 01:27

Zitat

Original von nubsi
hi
ich will ja neu wickeln
also kann ich ihn abwickeln oder


jo, aber vergiss nicht die windungen zu zählen und zu merken bzw aufzuschreiben

8

Montag, 21. Juli 2008, 02:01

HI
brauch ich doch nicht weil ich werde doch die mit 11 windungen mit 0,5 Draht machen.wo bekomme ich den draht her.Und wie geht eine Sternen wicklung??
Danke für eure Hilfe

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. Juli 2008, 07:11

Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte