Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 6. Januar 2011, 17:52

zzz ==[] zzz
MFG M.krings

Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

22

Freitag, 7. Januar 2011, 07:54

Porno ist er gerade nicht, habe ihn gerade eingebaut.
Habe einen Axi und einen DW6AG.
Der Miniking ist von Schub her wie der Axi, halt nur für die hälfte vom Geld, sehr laufruhig, ich wage aber zu zweifeln das der Miniking an die Laufzeit von einem AXI ran kommt.
Werde den Motor am Sonntag in der Halle testen.
Der DW6 ist immer noch von Schub her der beste ( Porno) Motor, Standdrehzahl liegt 1000U/min über dem Axi und dem Miniking.
Der der den vergleich geflogen hat sollte mal die Akkus laden oder vernüftige Akkus benutzen. Mein Test mit 450 SLS 25 C.
Aber der preis macht den Motor interesant, auch wen er weniger Laufzeit hat.
Werde weiter über den Motor bericht.
Die Leute die hier schreiben er sei Porno die haben wohl noch nie andere Motoren geflogen, also sollten sie lieber ruhig sein.
Heute abend werde ich noch den Strom messen. Bericht folgt.
MFG M.krings

Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

23

Freitag, 7. Januar 2011, 07:58

deine zweifel waren berechtigt Martin W
MFG M.krings

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mario.Krings« (7. Januar 2011, 07:58)


Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

24

Freitag, 7. Januar 2011, 08:05

Versuch es mal mit leichteren Modell.
Ich fliege auch einen Turnigy 2204/14 für 8,50Dollar in einem 170 gramm shocky Bruchman Yak und dort muß ich kein Dauervollgas fliegen.
Du wirst bestimmt von Pornoengines gesponsor das du den Motor so lobst.
MFG M.krings

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mario.Krings« (7. Januar 2011, 08:07)


Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 9. Januar 2011, 16:50

Heute habe ich den Motor geflogen.
Würde sagen ist dem AXi ebenbürtig, aber die Laufzeit ist etwas geringer.
Mit Wattmeter ist im Stand so gut wie kein Unterschied.
Aber der AXI braucht wohl im Flug etwas weniger Strom , da ich ca. 1,5 min länger Laufzeit habe.
Axi hat den besseren Wirkunggrad.
ich hoffe es weden auch mal andere die den Motor nutzen etwas dazu schreiben.
Stand messung
Axi 9Amprere
Miniking 9,1Ampere
Watt ist bei beiden so an die 60 watt.
Gemessen mit 2s 450 25c SLS Akku nach 1min Laufzeit.
MFG M.krings

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mario.Krings« (9. Januar 2011, 16:53)


Mario.Krings

RCLine User

Beruf: Maschinenschlosser, Instandhalter

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 3. Februar 2011, 18:06

hat hier keiner mehr was zu sagen.
Schade das man auf PN keine Antwort bekommt.
MFG M.krings

27

Montag, 15. Dezember 2014, 17:19

Ich grabe den Trööt mal wieder aus.
Und zwar wüsste ich gern, ob es möglich ist, den Motor mit Propsaver zu betreiben.