1

Dienstag, 26. August 2003, 18:23

mein(e) ersten cdr-motor(en).....

habe heute 4 laufwerke geschlachtet,eins davon noch nicht richtig weil ich keine torx hab..
die anderen sehen brauchbar aus,aber wie bekomme ich die auf?wie bekomme ich den cd teller runter,ohne was zu verbiegen?und einer der motoren hat oben nen runden flachen behälter,eine trommel drauf,in der kleine stahlkügelchen drin zu sein scheinen.wozu ist denn das?gegen unwucht?

wurpfel1

RCLine User

Wohnort: CH-rheintal

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. August 2003, 09:10

hallo

unwucht ist die richtige spur.. weg damit!
die teller sind oft aufgepresst. versuche den teller zu heizen (fön). am besten ist eine presse, ständerbohrmaschine ev schraubstock, und ein dorn zum auspressen der achse. die muss eh wech..

viel kraft ist nicht notwendig! sei vorsichtig, besonders wenn kugellager drin sind. die schrottest du ganz schnell..

gut glück beim zerlegen :ok:
bin schon zu alt zum spielen.. macht aber gleichwohl spass ;-)