Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. Dezember 2003, 18:38

Motor nass einlaufen lassen ?

hi,

weiß das man es machen kann, den motor naß einlaufen lassen. mein prob. ist jetzt aber, daß an meinem speed 400 der regler fest angelötet ist. also, wie weit sollte ich den motor ins wasser halten, damit ich die kohlen erwische, oder geht es nur wenn der motor komplett im wasser liegt ? dann geht es natürl. nicht mit dem angelöteten regler !

ciao mike

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Dezember 2003, 19:13

Hallo,

Du hast die Sache richtig erkannt. Mit Regler geht das nicht oder zumindest nur sehr kurz. :D
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

3

Montag, 1. Dezember 2003, 20:43

@ gerhard,

müßte doch aber gehen, den regler runterzulöten ? man kann das teil schließl. auch lose kaufen. habe eben nur keine lust die platine zu schmelzen. na ja, vielleicht hole ich mir besser einen normalen 400-er und den steller extra.

ciao mike

Gewurtz

RCLine User

Wohnort: D-34560 Fritzlar Danziger Straße 9

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Dezember 2003, 21:19

Hallo Mike,

na klar, den Regler ablöten und dann einlaufen lassen. Genaue Anleitung findest Du hier unter Speed 400 naß einlaufen. :ok:
Gruß Gerhard

Hasta la victoria siempre (Che)

HP des MFV-Colibri-Fritzlar

5

Mittwoch, 3. Dezember 2003, 10:34

hi gerhard,

danke für den link, superseite :ok:

ciao mike