1

Mittwoch, 1. März 2006, 16:15

Colorado mit 2Lipos?

Hallo,
ich habe bei ebay ein Colorado t3000 ersteigert.
Hab seit längerem im Internet nach möglichkeiten gesucht, welche Bewicklung un welche Magnete im 2Zellenbetrieb am besten geeignet wären.
Leider habe ch noch nichts, was mir gefallen würde, gefunden. powerditto.de und Ähnliche hab ich schon durchgesehen...
Ich möchte mit dem Motor Flieger der 250g Ultimate Klasse outdoor fliegen. Am liebsten wäre mir eine relativ große Luftschraube, um schön viel Schub(>400g) zu bringen und nicht so schnell zu sein.
Mein Equipment:
2s1p 1500Lipo 10C dauer
Eigenbauregler bis 20A
...Hab noch nen paar 10*4,7Latten rumliegen. Sind die evtl zu gebrauchen?

Der Motor sollte hinterher so rund 10 A ziehen.

Kann mir jemand von euch evtl nen Ratschlag geben, welcher Draht mit wievielen Wicklungen drauf sollen und was für Magnete ich benuten soll?
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"

2

Mittwoch, 1. März 2006, 16:42

RE: Colorado mit 2Lipos?

ach ne....

und was stört dich am 16-winder, den z.b. walter in seiner outdoor ultimate fliegt???

3

Mittwoch, 1. März 2006, 17:53

RE: Colorado mit 2Lipos?

Hi,
so trifft man sich wieder... ;)
Eigentlich würde ich gerne größere Luftschrauben benutzen.
Auf http://www.v-d-haar.de/Modellbau/uebersicht.htm
find ich den 15 * 0,6 mit 4*4*2 Neodym Magneten nicht schlecht.
Die 4*4*2 machen mich etwas stutzig, andere Colorados haben ja 7*6*2 drin.
Der 16-Winder soll dann mit 0,6Draht gewickelt werden? Und mit welchen Magneten?
Der colorado "Shocky edition" vo deiner Sete find ich auch sehr ansprechend.
Wie viel Schub bringt der bei 2lipos ca. mit einer 10*4,7 Luftschraube, oder hat die ne zu große steigung?
MfG
Jan

PS: @Ralph
Ich wollte dich nicht mit weiteren Mails nerven. Wenn man so ne geile Seite wie du sie hast betreibt, bekommt man bestimmt ne unmege an Mails von irgendso Anfängern wie mir. Ich wollte deinen fachmännischen Rat nicht anzweifeln.
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"

4

Mittwoch, 1. März 2006, 18:15

RE: Colorado mit 2Lipos?

klar dreht der auch die großen latten.
aber halt weniger effizient und er braucht dafür mehr strom.
wenn du mehr windungen wickelst, hat er mehr innenwiderstand und wir ddann dadurch schlechter.

schubmessungen habe ich übrigens noch nie gemacht und werd es auch nicht tun.
da gibts mir zu viele fehlerquellen bei.

es gibt halt immer nur einen engen bereich, wo die auslegung wirklich effizient ist.

magnete hatte ich immer die 7x6x2 über die 7 drin.
stator dann mit edding.
draht immer so dick, wie du es in 2 lagen hinbringst.
das wird anfangs etwas weniger sein und so nach und nach immer besser gehen.

zu daten guck am besten in die....messdaten.xls.
da kann man am besten auswählen.

5

Mittwoch, 1. März 2006, 19:08

RE: Colorado mit 2Lipos?

So,
ich hab gerade die Tabelle überflogen. Da sind ja alle Daten super zusammengefasst!
Welche Zusammenstellung ist denn dein meinung nach die Beste?
Ich brauche viel Schub bei 2Lipos.
Wie sind die genauen Daten von Walters Colorado mit 16 windungen?(Prop, Magnete, Drahtstärke)
MfG
Jan
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"

6

Mittwoch, 1. März 2006, 21:02

RE: Colorado mit 2Lipos?

16windungen 0,65 im stern.
magnete 7x6x2mm über die 7 eingebaut.
propeller am besten 9x3,8apc oder 8x4,3 gws.
wenn der akku es abkann gehen auch größere latten mit mehr strom.

7

Mittwoch, 1. März 2006, 21:12

RE: Colorado mit 2Lipos?

Hi,
Ok vielen Dank!!!
Noch ne Frage:
>>über die 7 eingebaut.
was meinen Sie (du?) damit?
Hab das noch niergenwo gelesen.
MfG
Jan
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"

8

Mittwoch, 1. März 2006, 21:31

RE: Colorado mit 2Lipos?

die lange seite (7mm) parallel zum stator.

gibt die größte abdeckung und den kleinsten luftspalt.

24 stück 5x4x2 kaskadiert zu 12polen und über die 4 eingebaut wären noch besser (luftspalt sollte ohne nacharbeit passen, adeckung etwas über 80%.
die gibt bei ebay gelegentlich sogar in N52.

9

Mittwoch, 1. März 2006, 21:53

RE: Colorado mit 2Lipos?

Danke!
Werd dann wahrscheinlich die 24 Magnete nehmen.
MfG
Jan
Headbangboing...

"Heiliger Stuhl ist auch nur Scheiße"