Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sebastian Pöllmann« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Kfz-Mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Januar 2007, 19:29

Problem mit Schnurzz

Hallo,

habe mir im Ebay einen Schnurzz bausatz gekauft und ihn dann gebaut.
Mein Problem ist jetzt das er nach Kurzer laufzeit so heiß wird das man ihn nicht mal mehr anfassen kann!
Der schmilzt sich fast aus dem Modell raus!

Er läuft aber sehr sauber an aber macht ein kraz oder schleif geräusch! Hat auch nicht wirklich viel Leistung! Hat mit nem 135g Shocky zu Kämpfen!
Ist Kugelgelagert, hat eine Kohlewelle und mit 0,5mm Draht gewickelt!

Hat einer eine Lösung woran es evtl. Liegen könnte??

Danke schonmal im Vorraus!

MfG Basti
Irgendwann geht's nimmer tiefer...:evil:

Trex 250SE
Trex 450SE V2
Trex 600 Nitro LE

Meine Page: www.sp-slowfly.de

_Michael_

RCLine User

Wohnort: Obernburg, Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Januar 2007, 19:31

RE: Problem mit Schnurzz

hallo,

sag ma wie viel wdg drauf sind, wie verschaltet, wieviele zellen, was für ne latte

wenn du uns das verrätst, kann man dir schon besser helfen.
Gruß Michael :w


Lesen gefährdet die Dummheit :evil:

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Januar 2007, 19:35

RE: Problem mit Schnurzz

Streift die Glocke vielleicht an den Windungen? oder am Stator?

Welcher Propeller, Akku, wieviele Windungen?

Geh doch mal Ralph's Baufehlerliste durch:
http://www.powercroco.de/Baufehlerliste.html

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (6. Januar 2007, 19:35)


  • »Sebastian Pöllmann« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Kfz-Mechatroniker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Januar 2007, 19:35

Müssten 21 Windungen sein! Sry weiß es nimmer genau is schon länger her als ich ihn gewicklet hab!
ist im Dreieck verschaltet, fleige ihn mit zwei 480er Thunder Power Zellen und mit ner 7" GWS Latte!

Gruß Basti
Irgendwann geht's nimmer tiefer...:evil:

Trex 250SE
Trex 450SE V2
Trex 600 Nitro LE

Meine Page: www.sp-slowfly.de

5

Samstag, 6. Januar 2007, 19:35

RE: Problem mit Schnurzz

www.powercroco.de/Baufehlerliste

hast vielleicht ein bild von deinem werk?

ah, paul war schneller...:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano0013« (6. Januar 2007, 19:36)


  • »Sebastian Pöllmann« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bayern

Beruf: Kfz-Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Januar 2007, 19:42

Ne Sry hab keine Bilder weil mei Internet daheim im Mom net funzt und ich gerade bei Bekannten!!
Irgendwann geht's nimmer tiefer...:evil:

Trex 250SE
Trex 450SE V2
Trex 600 Nitro LE

Meine Page: www.sp-slowfly.de

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Januar 2007, 20:20

Zurückgeben...

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Januar 2007, 20:21

Genau das Gleiche hatte ich auch, wo ich meinen Schnurzz ( 20-05/13 )
mit 13 Wicklungen 0,5mm gequaelt hatte im Stand mit 3 Zellen und ner 9x4,7.

Ich hatte ihn blos getestet, ob er ging, und auf einmal roch es doch verdaechtig?
da fasste ich den Motor an und meine Finger taten weh :D

gruss Fabian :w
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Januar 2007, 20:24

Zitat

Original von fabian01
Genau das Gleiche hatte ich auch, wo ich meinen Schnurzz ( 20-05/13 )
mit 13 Wicklungen 0,5mm gequaelt hatte im Stand mit 3 Zellen und ner 9x4,7.

:shake:

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. Januar 2007, 20:29

8( Ich weiss 8(
jetzt bin ich aelter und dazu ein kleines Stueckchen weiser :nuts:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. Januar 2007, 20:33

Zitat

Original von fabian01
8( Ich weiss 8(
jetzt bin ich aelter


05.06.1992

NOCH älter? :evil: :evil: :evil:



Naja ich sag mal lieber nix, ich bin ja schließlich auch 90er ;)

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. Januar 2007, 21:46

das war vor nem halben Jahr, einer meiner Ersten Schnuerzze, wo ich noch ein hippie war und mein Motto: probieren geht ueber studieren :ok:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.