Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wlange123

RCLine User

  • »wlange123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mamas Bauch

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juli 2007, 14:21

Geht das? Nitromotor mit Turbo?

Wahrscheinlich ist das Bild bekannt. Habe es beim Aufräumen der Festplatte gerade wieder endeckt. Wahrscheinlich ein Foto, welches um den 1. April rum entstanden ist...
:D
Gibts doch nicht wirklich, oder?
»wlange123« hat folgendes Bild angehängt:
  • rc car motor mit turbo.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wlange123« (30. Juli 2007, 14:21)


wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Juli 2007, 15:56

Gibts wirklich irgendwo zu kaufen, nutzen dürfte gegen 0 gehen, außer vielleicht nem recht hohen Spritverbrauch. Lieber in ein gescheites Reso investieren.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

3

Montag, 30. Juli 2007, 16:27

Abgesehen davon, das es sich bei dem abgebildeten Konstrukt um einen Kompressor handelt/handeln soll (super charger) und nicht um einen Turbo (abgasgetriebene Aufladung), halte ich die Funktion für äusserst fragwürdig, vorsichtig formuliert... :D

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Juli 2007, 16:50

Wenn mans genau anschaut ja :D Eher ne Leistungsbremse, da ja der Kompressor auch noch angetrieben werden muss.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

5

Dienstag, 31. Juli 2007, 12:41

Kompressor

Hallo, ja, es gab mal, oder gibt einen aufgeladenen Motor von Yamada der Motor hatte ein sogenanntes Rootsgebläse.Leistungsdaten sind mir aber nicht bekannt.
Hier die genaue Bezeichnung .Yamada YS FZ 53 Super Charged Aircraft 4 Stroke Engine. :ok:
Gruß EDE

Erbarmen!Zu spät!Die Hesse komme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EDE« (31. Juli 2007, 12:42)


HenrikG

RCLine User

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Juli 2007, 13:23

Beim 4-Takter mag das ja auch was bringen. OS hatte auch mal sowas. Nur beim 2 Takter ist der nutzen eher gering...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Egretz

RCLine Neu User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. August 2007, 10:00

Bei 2-Taktern bringt das nur etwas wenn es ein Merzylindermotor ist, der nicht übers Kurbelgehäuse spülen kann siehe Junkers Jumo 205 (2 Takt Diesel-Flugmotor mit gegenläufigen Kolben und Gleichstromspülung).

andyman

RCLine User

Wohnort: Österreich

Beruf: Kunststoffverarbeiter

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. August 2007, 11:43

Naj dass es garnicht funktioniert würde ich nicht sagen, bei den Ladepumpen DKW Rennmotorrädern aus den '30ern hat das ja schließlich auch funktioniert und die waren auch 2Takter. Ich kenne eigentlich nur den OS FS-120 mit Roots Kompressoer, bei Yamada kenne ich nur die geniale Lösund den Überdruck im Kurbelgehäuse beim abwärtsgehenden Kolben zum vorkomprimieren zu nutzen und den Motor so auch aufzuladen. ;)
lg

Andy(man)