Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2007, 21:06

Optimale Lufttemperatur

Hallo Motorenkenner 8)


Ich hab da mal ne frage, hab die Antwort leider nicht im netz gefunden und will auch niccht länger suchen weil hier weiss es vielleicht jemand.

Was ist eigentlich die Optimale Temperatur der luft, die in eimem motor verbrennt werden soll?
Also wenn die luft kälter wird hat sie mehr sauerstoffanteil, es braucht dann aber gleichzeitig mehr energie, das gemisch zu zünden.

Wahrscheinlich ist das motorenabhängig, aber gibt es so eine richttemperatur, vielleicht sogar speziell für methanoler?

Würd mich noch interessieren ;)

Gruss michi

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2007, 21:19

Generell umso kälter umso besser, wenn ich mich nicht irre.
Gruß Frank!

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2007, 21:25

RE: Optimale Lufttemperatur

Gute Frage....
Wozu willst Du das wissen?

Ich nehme immer die Luft die gerade da ist, habe eh keine andere Wahl.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

pöik

RCLine User

  • »pöik« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

Beruf: Polymechaniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. August 2007, 22:25

RE: Optimale Lufttemperatur

Zitat

Original von Flat
Gute Frage....
Wozu willst Du das wissen?

Ich nehme immer die Luft die gerade da ist, habe eh keine andere Wahl.


Wir sind vorhin gerade darauf gekommen und da habe ich mich gafragt was der idealfall ist.

Und ausserdem hätte man dannn ein weiteres argument wenn der motor mal super läuft, man kann dann sagen :
Ja das liegt halt an den einstellungen und dem öl und der kerze und überhaupt und blablabla... und ausserdem ist die Temperatur gerade optimal... ka oder auch nicht es hat mich einfach wunder genommen.

Weiss nun jemand so eine richttemperatur der luft?

danke, gruss michi :w

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. August 2007, 23:33

RE: Optimale Lufttemperatur

Wie Frank schon schrieb: nimm möglichst kalte Luft. ==[]

Habe noch ein wenig davon im Keller, mach mal ein Angebot. :evil:
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

6

Donnerstag, 9. August 2007, 09:03

Es gibt für die Vergleichbarkeit von Messergebnissen die Möglichkeit, selbige auf eine sog. "Normatmosphäre" herunterzurechnen.

Ob das Sinn macht, lass' ich aus den oben beschreibenen Gründen mal dahingestellt... :O