bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. August 2007, 14:01

Zylinderstellung bei MVVS Vorteile Nachteile oder keine

Hallo Leute

Bei den MVVS Motoren kann man den Zylinder ja in zwei verschieden Positionen drehen. Natürlich sollte man vor dem ersten Lauf den Zylinder drehen und das beibehalten.
Meine Frage ist nun bringt der Motor auf Heckauslaß mehr Leistung oder eventuell sogar weniger.Oder ist der Seitenauslaß die optimale
Positioin.
Gerade beim Qucky wäre das für mich sehr interessant zu erfahren.
Natürlich kann man bei den anderen Motoren auch den Zylinder drehen.

Also schreibt mal eure Erfahrungen

By Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bernd_57« (11. August 2007, 14:03)


Webra4ever

RCLine User

Wohnort: Luzern CH

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. August 2007, 15:03

RE: Zylinderstellung bei MVVS Vorteile Nachteile oder keine

Hallo Bernd,

Heckauslass soll mehr Leistung haben. Was ich aber letzthin bemerkt habe, die Übergänge der Strömkanäle sind relativ schlecht aufeinander abgestimmt. Soll heissen, wenn du den Zylinderkopf drehst, hast du da schnell mal eine Stufe von 1mm im Kanal. Kann nicht sagen, ob das generell bei allen MVVS so ist (bei meinem 6,5er und 15er war es so). Dies zu beheben sollte aber kein Probelm sein.

Gruss
Andi
http://www.air.ch.vu
Suche Wankelmotor oder Wankel-Motorenteile. Alles anbieten.

bernd_57

RCLine User

  • »bernd_57« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen Emsland Lohne

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. August 2007, 15:55

Mehr Leistung

Hallo Andi

Hast du das mal nachgemessen oder selbst ausprobiert?.
Ich muß nicht unbedingt Heckauslaß haben aber wenn es mehr Leistung
bringt könnte man das versuchen

Bernd