Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. Mai 2009, 18:30

EzOSD mit Telemetriedownlink und Antennentracking

Hi Leute,

es gibt mal wieder Neuigkeiten. Das EzOSD ist fertig geworden (jaaa man glaubt es kaum).

Ich habe schon vor 2 Wochen eine Einheite bekommen und das ganze ausgiebig getestet.Der erste Test war eine extreme HauRuck Aktion.Auf dem Weg zum Flugplatz noch schnell ein Päckchen von der Post abgeholt. Und MIST es ist das OSD und ich habe keine Zeit mehr das zu studieren. Am Flugplatz hab ichs dann schon mal ausgepackt und war überrascht wie wenig Zubehör dabei war ;(
Hm gut integriertes GPS Modul, externes Sensorboard mit Datenbus, da braucht man ja nur noch eine Kamera anschliessen und dann an den Sender damit.
Was hab ich gemacht ? Klar schnell meine Litzen des SetPRO aus den Molexsteckern geholt und auf die Molexstecker des OSD gesteckt, den richtigen Anschluss für den Stromsensor hatte ich vom Dragon noch in der Powerleitung.
Tja das wars eigentlich, Bild war da und das OSD suchte nach Sats.
ca. 1min später dann der Erfolg. 8 Sats und das OSD bootete.

Naja mehr ist nicht zu erzählen, der Audiokanal fing an wild zu pfeifen, hmmm DAS soll also der Datendownlink sein hää ? Nagut einfach mal ab in die Luft damit.

herausgekommen ist das hier:
http://vimeo.com/4705358?pg=embed&sec=

Noch habe ich das Antennentracking Modul nicht aber das ist schon bald verfügbar.

Fazit des Tages und der nächsten Flüge war eindeutig. Das OSD bringt alles wichtige und einige neue Schnittstellen, ist schön schlicht und aufgeräumt aufgebaut, super einfach und schnell zu bedienen und läuft bis jetzt tadelos.

mehr Infos zum OSD gibts hier:
http://www.immersionsflug.com/index.php?a=118

Gruß Seb
Team Globe Flight
Setz dich ins Cockpit und fliege dein Flugzeug !!!
http://www.immersionsflug.de
http://www.globeflight.de
http://www.fpv-pilot.de
http://www.ego-rc.de

Fleischwolf

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Mai 2009, 11:59

RE: EzOSD mit Telemetriedownlink und Antennentracking

Hallo Sebastian,

cool ein neues OSD! Ich freue mich immer, wenn sich auf dem Markt etwas tut.

Eine Frage zum integrierten GPS: Mit meinem externen GPS habe ich die Erfahrung gemacht, daß die Einbaulage des Moduls sehr viel mit der Güte des GPS Empfangs zu tun haben kann. Muss das neue OSD an der "Fliegeroberfläche" mondiert werden, damit das Modul vernünftigen Empfang hat?

Grüße,

Georg

3

Freitag, 29. Mai 2009, 12:04

Hi Georg,

ich hab das OSD im Cargofach meines TS direkt unter dem Videosender.
Es ist nicht optimal aber ich hab immer super schnell mind. 6 Sats gefunden.

Besser wäre es das OSD nach oben frei zu lassen das stimmt.

Seb
Team Globe Flight
Setz dich ins Cockpit und fliege dein Flugzeug !!!
http://www.immersionsflug.de
http://www.globeflight.de
http://www.fpv-pilot.de
http://www.ego-rc.de

4

Samstag, 30. Mai 2009, 13:31

UPDATE:

der passende Antennentracker ist in ca. 7-10 Tagen auch auf Lager.
Dazu dann noch 11dBi dualdiversityantennen als Polarisationsdiversity oder für super Reichweiten als Spatialdiversity System verwendbar.

Gruß und schöne Feiertage
Seb
Team Globe Flight
Setz dich ins Cockpit und fliege dein Flugzeug !!!
http://www.immersionsflug.de
http://www.globeflight.de
http://www.fpv-pilot.de
http://www.ego-rc.de

BlueAngel

RCLine User

Wohnort: Center of Upperaustria

  • Nachricht senden

5

Samstag, 30. Mai 2009, 17:52

cool.

Gibts zum Eagletree OSD Pro auch schon Neuigkeiten.
Die Preorders sind ja schon versendet worden.

6

Samstag, 30. Mai 2009, 19:40

Zitat

Original von BlueAngel
cool.

Gibts zum Eagletree OSD Pro auch schon Neuigkeiten.
Die Preorders sind ja schon versendet worden.


Ja ich habe bestellt und erwarte die ersten ab Anfang Juni, ich gehe mal von 1-2 Wochen aus.

Seb
Team Globe Flight
Setz dich ins Cockpit und fliege dein Flugzeug !!!
http://www.immersionsflug.de
http://www.globeflight.de
http://www.fpv-pilot.de
http://www.ego-rc.de

BlueAngel

RCLine User

Wohnort: Center of Upperaustria

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Mai 2009, 20:01

toll, danke.

Fliegerbasti

RCLine Neu User

Wohnort: Speyer

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. Mai 2009, 09:42

Hi Sebastian,

Die Funktion "Speed over Ground" ist ja ganz nett aber die echte Fluggeschwindigkeit wäre doch viel wichtiger um z. B. einen "stall" zu vermeiden.

Steht so ein Staurohr in Verbindung mit dem OSD in absehbarer Zukunft bei Dir zur Verfügung?

Gruss
Basti

9

Sonntag, 31. Mai 2009, 15:20

wieviel kostet das antennentracking zubehör?

10

Sonntag, 31. Mai 2009, 19:08

jo, was kostet die ganze Anlage?
bzw was ist alles dabei?
servos? mechanik?

@Sebastian. hast du schon mehr Infos?
Gruß
Manuel

11

Donnerstag, 4. Juni 2009, 00:03

Was ist eigentlich wenn man ständig im kreis um sich herum fliegt.

Kann dann der Servo irgendwann nicht mehr , und bleibt stehen? wenn ja, wird man vorher gewarnt?

mfg

12

Donnerstag, 11. Juni 2009, 12:44

Was geht jetzt eigentlich mit dem Tracking-Modul?
Von Sebastian höhrt man diesbezüglich leider garnichts mehr?
bzw. paar mehr Infos wären nicht schlecht?
Aufbau?
Preis?
Usw.....

Gruß
Manuel
Gruß
Manuel

13

Donnerstag, 11. Juni 2009, 13:34

..............HALT STOP!
Bevor hier irgendjemand "Antennentracking" bekommt, bekommen ich von Anthony "meine" Sachen.................... :D :D :D

Grüße
Reinhard

14

Montag, 15. Juni 2009, 22:42

Zitat

Original von Hummerfresse
Was geht jetzt eigentlich mit dem Tracking-Modul?
Von Sebastian höhrt man diesbezüglich leider garnichts mehr?
bzw. paar mehr Infos wären nicht schlecht?
Aufbau?
Preis?
Usw.....

Gruß
Manuel


Hey es gibt NEWs das Tracking ist auf Lager und online.
Nur die Servomechaniken sind noch nicht hier, das dauert leider noch ein bis zwei Wochen. OSDs sind auch schon wieder ausverkauft und die Jungs von ImmersionRC haben nicht genug bauen lassen. Ich werden dann wenn die Mechanik komplett ist ein komplettsystem anbieten, mit OSD + Tracker + Mechanik mit Servos.

Erst Videos im Einsatz des ganzen Systems sollte es auch bald geben, Anleitung in deutsch wie immer in einigen Tagen (Ganz dickes DANKE an Mario).

Grüße Sebastian
Team Globe Flight
Setz dich ins Cockpit und fliege dein Flugzeug !!!
http://www.immersionsflug.de
http://www.globeflight.de
http://www.fpv-pilot.de
http://www.ego-rc.de

Lunovis

RCLine User

Wohnort: CH- Säuliamt

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Juni 2009, 12:20

die masse ist übrigens jeweils vom display aus gesehen oben :)

und kann es sein, dass der v 1.1 keine displaybeleuchtung verpasst wurde oder schaltet die erst bei 6V speisung ein?
We are building a fighting force of extraordinary magnitude. We forge our spirits in the tradition of our ancestors. You have our gratitude.

16

Dienstag, 16. Juni 2009, 17:58

@Sebastian.
bite leg mir gleich eins auf die Seite. :D
sobald du alles hast, was ich noch brauche, bzw. der Rest da ist und du ein Komplett-Set anbietest, inkl. Mechanik und den Servos. nehme ich eins.
Geht das in Ordnung?

Gruß
Manuel
Gruß
Manuel

17

Mittwoch, 17. Juni 2009, 11:32

Was ist eigentlich wenn man ständig im kreis um sich herum fliegt.

Kann dann der Servo irgendwann nicht mehr , und bleibt stehen? wenn ja, wird man vorher gewarnt?

mfg