Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HongKong-Pfui

RCLine User

  • »HongKong-Pfui« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Köln

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juli 2010, 20:52

FlyCam - Speicherkarte

Nabend Zusammen,

hier nutzen ja viele die FlyCam. Bei eBay gibt es die ja schon super günstig. Da steht jetzt folgendes:

Sie benötigen für die FlyCamOne eco eine Hochleistungsspeicherkarte, da die Geschwindigkeit der meisten gängigen SD - Karten nicht ausreichend ist. Selbstverständlich können Sie diese gleich mitbestellen. Diese Rapid Rush 4.0 2GB Karte finden Sie in der Shopsuche unter "Rapid Rush"

Braucht man wirklich diesen Kartentyp oder ist das eher gutes Marketing? Diashow will ja auch keiner... :hä:

Viele Grüße

Michael
Modell: EasyGlider Pro (Magnum 28-20/6; Turbospinner, 12x6,5), Spitfire von Ripmax, Simprop 30-15, Latte: 11x5
Spektrum DX 6i
** im Urlaub bis 05.10. **

pianoman215

RCLine Neu User

Wohnort: wilder Süden

Beruf: Doppel Dipl. Musiker

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Juli 2010, 01:17

RE: FlyCam - Speicherkarte

Ein Benz Händler wird Dir auch nicht zu einem BMW raten.
Ich habe in meiner Flycamone (1+2) eine 2gig Karte vom Expert für paar Öcken, die tuts wunderbar. Nur ist die Cam nicht so prickelnd...

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juli 2010, 08:16

RE: FlyCam - Speicherkarte

Hallo Michael

Also für die FlyCamOne (Modell 1 + 2) reicht normalerweise eine einfache SD-Karte;
da braucht es keine Hochleistungsmodelle.

Die Qualität - wie schon berichtet wurde - finde ich persönlich auch nicht toll.

Bei der Spy Key Cam habe ich allerdings festgestellt, dass eine normal schnelle
SD-Karte nicht ausreicht, hier braucht es eine Class 4 Karte.

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.