Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Dienstag, 10. Januar 2017, 23:13

Danke dir! BevelBox ist 'ne gute Idee für sowas.....
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

62

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:20

"Daffy Air", now flying Jupiter Duck. Ready to go!
»ralf-rclineforum« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4236_300.jpg
  • IMG_4237_300.jpg
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

63

Mittwoch, 11. Januar 2017, 18:30

Sehr schick!
Die 5 Grad sind nur ein Ausgangspunkt, den ich mit meinem Antrieb erflogen habe. Ein anderer Motor und ein anderer Prop erfordert unter Umständen einen anderen Winkel. Das erkennst du z.B. daran, dass das Modell die Nase deutlich hoch oder runter nimmt, wenn du im Horizontalflug schlagartig Gas wegnimmst.

64

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:23

Danke!
Ich habe jetzt erstmal zwei dünne Unterlegscheiben oben unter die Motorplatte gelegt und komme jetzt so auf die 5°. Ich mußte selbst bei Halbgas heftig Tiefe trimmen, um Höhe zu halten. Wenn das Wetter besser wird, werde ich einen neuen Flug starten. Der Unterboden ist mittlerweile komplett getaped, damit ist er dann auch nicht mehr so empfindlich bei Landungen außerhalb des Wassers.
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

franz_zier

RCLine User

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 12. Januar 2017, 10:51

Das wegsteigen bei mehr Gas ist auch durch das Profil bedingt. Man wird dieses Modell nur auf eine bestimmte Fluggeschwindigkeit gerade einstellen können. Fliegt man schneller, steigt das Modell, langsamer sinkt es.

Franz

rapau

RCLine User

Wohnort: Remscheid

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:28

Die " Jupiter Duck " ist fertig gebaut.Sonntag ist Erstflug in der Halle sollte sie den überleben kommt noch ein bischen Farbe drauf :D
Gewicht 125 g
Motor Himax HC 2212-1180
Prop 6,5 x 4
Akku 3S 500


Gruß Ralf
»rapau« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1110639.JPG
Mein Verein " FMC - Lichtenplatz,Wuppertal " , " MFC Kleve "

67

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14:39

Sind die 125g inkl. oder exkl. Akku? Selbst exkl. ist das ein schöner Leichtbau!
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

micha500

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:19

Ist 125 so ein Traumwert?
Habe jetzt gerade erst angefangen den Jupiter zu bauen, allerdings ist der Rumpf aus EPP.
Da es der erste Flächenflieger für meine Frau wird.
Sie war der Meinung das er dann etwas länger hält.
Sonst fliegt sie nur Gleitschirme.
Derzeit fehlen noch die Anlenkungen und die Flächenverstärkungen und bin grad bei 110 Gramm.

69

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:27

Also ich bin jetzt ohne Akku komplett mit Farbe drauf, Tape auf der Unterseite, 2211er 2300kv Motor mit 3-Blatt-Prop, 12A ESC, HK HXT900 Servos und Orange 6-Kanal Empfänger bei 153g, geklebt mit Uhu Por (m.E. leichter als Heißkleber). Da sind 125g ohne Akku m.M. nach schon ganz gut, mit Akku fände ich sensationell.....

@micha
- wenn deine Frau Modell-Gleitschirmfliegen kann, wird sie sich mit der Duck bestimmt nicht schwertun. Bin zwar mit der Duck mit bisher nur 3x geflogen (wetterbedingt), aber gefühlt könnte das Teil fast in der Luft stehen, so langsam geht es.
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

rapau

RCLine User

Wohnort: Remscheid

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:16

Man(n) sollte doch besser vor dem Absenden den Text noch einmal durchlesen :nuts:
Mein Jupiter Duck bringt inkl. Akku 215 Gramm auf die Waage.

Gruß Ralf
Mein Verein " FMC - Lichtenplatz,Wuppertal " , " MFC Kleve "

71

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:38

Das beruhigt mich jetzt! :ok: :ok:
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

micha500

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:52

Mich nicht.
Habe jetzt mal alles was noch an den Flieger muss auf die Waage gestapelt.
Gut nun fehlt noch etwas Kleber und Farbe, aber viel wird es nicht ausmachen.
Bin bei 150 Gramm derzeit.
Ich habe immer gedacht das EPP schwerer als Depron ist.

73

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:12

Hätte auch erwartet, dass da mit EPP-Rumpf deutlich mehr zusammenkommt als beim Depron. Hast du die Schwimmer mit gewogen? - die sehe ich auf dem Bild nicht....
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

micha500

RCLine User

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:20

Ja einen hab ich mitgewogen, die anderen sind noch nicht fertig.
Aber der wiegt nur 3 Gramm, macht es also nicht.
Wir haben wie im Plan mit 3 und 6mm EPP gearbeitet.

triplan

RCLine Neu User

Wohnort: WAZIERS (FRANCE)

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:16

Hallo, meine Ente
bereit, mit einem 2204-Motor zu fliegen und einen Propeller 6 * 4 esc 10amps
ein 2,4-Empfänger


2s mit 450mA Batteriegewicht 190 Gramm


2s Batterien mit
800mA Gewicht 220 Gramm


Rest-Tests
»triplan« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20170109_101510.jpg

76

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:19

Das wegsteigen bei mehr Gas ist auch durch das Profil bedingt. Man wird dieses Modell nur auf eine bestimmte Fluggeschwindigkeit gerade einstellen können. Fliegt man schneller, steigt das Modell, langsamer sinkt es.

Franz

Das stimmt. Allerdings lässt sich mit dem richtigen Motorsturz/hub verhindern, dass das Modell sich beim Gasgeben aufbäumt oder wegtaucht.

Ralf, also rapau, wir haben hier ja mehrere Ralfe: Auf dem Foto sieht es aus, als hätte deine Duck sehr wenig V- Form. Das könnte ein Problem mit dem Ausleiten der Kurven geben.

77

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19:28

@triplan
220g mit 2s 800 - da bin ich mit meinem mylipo 2s 900er deutlich leichter unterwegs: 202g :)
Bin mal gespannt, was da letztenendes für Flugzeiten bei rauskommen.
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ralf-rclineforum« (12. Januar 2017, 19:42)


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:04

Meine Duck ist noch nicht fertig, aber es werden wohl mit 2s500 LiPo 170 Gramm werden.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

79

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:20

Oh - eine "duck light" oder "speed duck" :) Da fühlt sich meine dann daneben als 'bleierne Ente'....
Gaui330xs / klappbar: 12" Quadrixette Q-B-40 - 10" Flat-out; NAZA GPS V1-V2; DX9 Black
GoPro 3+ / Cinemizer OLED / Nano Stinger / ZenMuse H3-3D / Quanum Elite 25mW
Blade 180QX / 200QX / NanoQX / QX3D / Inductrix Mini + 200 / QX2 FPV / 230s / CP-S / SOSx-FPV / UMX: SportCubS, CarbonCubSS, Radian, Timber
MPX ES II, Zoopa 75, Simprop Flex, EPP Eagle, Acro Magnum, KatanaS, DHL, Redaq kl + 1.8, Jupiter Duck, Robbe/Modster Gemini

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:21

Ich glaube nicht das sich da 10 oder 20 Gramm so extrem auswirken.
Wir werden es spätestens am Edersee feststellen (falls meine Duck Wenker und Plau überlebt).
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D