Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 20. Januar 2018, 11:46

Hallo Frank!

Eigentlich kann ich dir nur den Tipp geben wirklich genau, Schritt für Schritt, nach der Anleitung zu gehen. Dann klappt das schon, vertrau mir! :ok: Das haben hundert andere jetzt auch schon so hinbekommen. Einen kleinen Ratschlag kann ich dir noch geben: Wenn du dir unsicher bist ob der Kanal später zu den Deproneinlässen passt, kannst du den vordersten Bereich (an Spant 3), so die ersten 3-4cm, an den Keilförmigen Teilen innen NICHT ankleben. Dann kannst du später gegebenenfalls das Strömungskanalteil noch 1-2mm bewegen. Aber in der Regel passt das auch ohne diese Maßnahme recht gut zusammen. Am Ende sollte es etwa so aussehen:


Hier ist gut zu sehen wie die Schräge vorne am Einlauf verläuft. Oben ist weiter vorne!



Ich hoffe das hilft dir weiter. Viel Erfolg!

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

42

Samstag, 20. Januar 2018, 13:35

Danke Julian :prost:
Hab den erst Kanal nun fertig. Passt wie nach deinen Bildern, puh.

Setze gleich mal Fotos rein.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

43

Samstag, 20. Januar 2018, 13:43

Hier mal meine Fotos von diesem Schritt. Habe erst etwas Bammel gehabt, aber es passt wie auf Julian`s Bildern.
Immer dran denken das man ein linkes und rechtes Teil braucht ==[]



Und weiter geht es mit den Flächenaufnahmen.

Danke an Julian für die schnelle Antwort. :ok:

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

44

Samstag, 20. Januar 2018, 19:13

Nun habe ich die Tragflächenholme hergestellt und auch schon in den Rumpf eingeklebt.

Ich werde den Knotenpunkt am aufrechten Holm noch mit Epoxy verstärken. Bin ja ein kleiner Feigling

Dauerte etwas länger als andere Arbeitsschritte da ich hier mit einer hohen Sorgfalt drangegangen bin.
Bin in Sachen Winkel und Gerade etwas pingelig. Zahlt sich später beim Flugverhalten immer aus




Da ich heute, und in den letzten Tagen, etwas gesundheitlich Angeschlagen bin, mach ich für heute mal Feierabend.



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 21. Januar 2018, 05:48

Heute sollen die Strömungskanäle eingeklebt werden. Zu meinem
Erschrecken musste ich festellen das ich die Makierung am inneren Kanal
vergessen hatte. 8(
Da die Flächenholme schon eingeklebt sind, gestaltete sich dies etwas schwierig, sollte aber passen.

Eine Frage stellt sich mir am frühen Morgen: Wie habt ihr die
Durchführung der Flächenholme am äußeren Kanal angezeichnet, so das es
später genau passt und kein "Verzug" stattfindet? ???

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


46

Sonntag, 21. Januar 2018, 12:00

Hallo Frank!

Die Position vorne/hinten lässt sich ja recht gut messen. Nur die Höhe kann etwas variieren. Hier ist es am Besten wenn man ein "H" mit 10x10mm hinein schneidet. So kann die Höhe etwas abweichen , aber man kann trotzdem das Material nach dem Durchführen der Holme schön bündig anlegen. Und anschließend mit Sekundenkleber fixieren.
Sieht gut aus was du das baust! Echt sauber und ordentlich. Ich bin zuversichtlich dass das ein richtig schöner Flieger wird. :ok:

MfG Julian

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 21. Januar 2018, 16:38

Danke Julian. Werde das mal so praktizieren :ok:
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

48

Montag, 22. Januar 2018, 16:29

Hallo liebe Mitleser und Helfer.



Bevor es weitergeht muss ich auf Kabel warten. Der Kabeleinbau ist der nächste Schritt nach dem der Strömungskanal

seinen Platz findet.

Ich nutze aber die Zeit um mir über das abnehmbare Heck Gedanken zu machen.

Welche Befestigungsmöglichkeiten gibts da? Es muss sehr Haltbar und Verdrehsicher zugleich sein.



Ideen nehme ich gerne an. Ich nutze mal die Gelegenheit und setze die Bauanleitung in diesen Post.

So können sich Mitleser besser Vorstellen worum es bei diesem Modell geht. Vielleicht bekommen sie ja sogar Spaß daran



http://www.docu-and-info.de/manuals/...ighter_xxl.pdf



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


49

Montag, 22. Januar 2018, 19:21

Wenn es irgendwie machbar ist, wäre wohl ein Bajonettverschluss eine feine Sache.
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

50

Montag, 22. Januar 2018, 19:47

Wenn es irgendwie machbar ist, wäre wohl ein Bajonettverschluss eine feine Sache.
Zeichne mir einen. :tongue: Das muss später passen wie bei Torstens Modellen :applause:
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 23. Januar 2018, 09:11

So eine Sch.... bekomme das mit dem Strömungskanal einfach nicht hin :puke:
Die kleinen Kanäle hab ich eingeklebt. Die großen Lufteinlässe geschnitten wie beschrieben.



Um die Flächenstreben druch das PET Teil zu bekommen, habe ich mir alles genau angezeichnet und ein H Schnitt hineingemacht.
Irgendwie bekomme ich das ganze nicht auf die richtige Position. Entweder ich muss es hinten auf die richtige Länge schneiden, dann passt es eventuell vorne nicht ???

Aber seht mal selbst.Vielleicht bin ich einfach nur zu Ängstlich :shy:



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


52

Mittwoch, 24. Januar 2018, 00:13

Hallo Frank!

Wenn das lange Teil vorne mit deiner roten Linie übereinstimmt, was mir so aussieht als wäre es so, dann sitzt das Teil richtig. Hinten kannst du es so kürzen dass es zwischen den beiden Spanten endet. Dort ist ja später die Trennstelle und hier wird auch der Impeller in den Kanal geschoben. Der passt da saugend rein.
MfG Julian

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 24. Januar 2018, 05:28

Danke Julian, dann werde ich mich mal da ran trauen :shy:

Im Prinzip könnte ich ja das Heck jetzt schon entfernen, dann hätte ich leichter zu Arbeiten.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 24. Januar 2018, 07:42

Geschafft :shy:, der erste Lufteinlass ist angepasst :D

Ich war einfach etwas ängstlich die Schere oder das Messer anzusetzen. Das die Teile sehr genau übereinander passen,
kann man ohne Angst mal Schnippeln.
Ich werde nun alles fürs verkleben vorbereiten. Die Flächenstreben mit Epoxy verstärken, Platz und Durchführungen für die Kabel schaffen....
Einbaustelle für den Regler bestimmen und dessen Kabelverlegung.....

Langsam wird es nun auch Zeit sich Gedanken um die Befestigung des Impellers zu machen. Dazu müsste der aber mal endlich bestellt werden :wall:
Ebenso werde ich schon die Arretierung des Hecks vorsehen. Also, Arbeit satt

Das abgetrennte Heck hat auch noch einige Schritte vor sich. Da werde ich ne kleine Änderung vornehmen.
Das Seitenruder werde ich nicht in Betrieb nehmen. Dadurch spare ich ein Servo hinten. Durch diese Ersparnis werde ich das Höhenruder aus 6mm Depron fertigen.
Nichts desto trotz aber mit CFK Stäben verstärken.

Hier nun noch Bilder vom ersten Lufteinlass :tongue:



Auf jeden Fall steht eins fest: " Dies ist ein geiles Projekt" Nicht der übliche Baukasten, bei dem man nicht Denken brauch...
Hier kann man echt kreativ sein und man hat viele Möglichkeiten offen. Dies finde ich das tolle an diesem Modell :ok:

Weitere Schritte werde ich natürlich hier Dokumentieren.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:09

Hab heute auch wieder was getan. Zwar nicht viel, da ich mich mit Kabelverlegung und Regler/Impellerposition beschäftigt habe.

Dies muss im Vorraus gut durchdacht sein.

Habe aber das Seitenruder verstärkt,



....und die Heckaufnahme begonnen.



Die Heckaufnahme sollte genau Fluchten, sonst fliegt das Ding nachher von alleine nen Kreis :D

Morgen geht es mit der Steckung des Hecks und die Kabelverlegung wird begonnen.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


56

Mittwoch, 24. Januar 2018, 21:16

Alle Streben aus CFK Rohr wäre bestimmt auch nicht schlecht gewesen. ==[]
SAB Goblin 700 Black Thunder
Henseleit TDR II

Align T-Rex 800E Pro

Jeti DS16 Carbon Edition

Elprog Pulsar 3+

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 25. Januar 2018, 04:45

Alle Streben aus CFK Rohr wäre bestimmt auch nicht schlecht gewesen.
Typisch CFK Feteschist. :D

Die jungen Wilden kennen die gute alte Kiefernleiste garnicht mehr ==[]
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 25. Januar 2018, 09:17

Guten Morgen,



da die eine Seite des Lufteinlasses noch trocknet, gestern Abend nicht mehr hinbekommen,

habe ich mal auf Anraten von Friedhelm Graulich die Flächenverbreiterung gezeichnet.
Er fliegt die F-104, mit 3 cm breiteren Flächen, sehr Erfolgreich :ok:

Das ausgerundete hintere Flächenende werde ich später am Orginal abtrennen und an die Verbreiterung ankleben.



LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2


59

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:15

Morgen geht es mit der Steckung des Hecks und die Kabelverlegung wird begonnen.

Hab ich doch glatt erst Stecklandung gelesen. :D

Schaut bisher prima aus. :ok:
Gruss
Thomas
🖖
No sé donde voy. pero estoy seguro de que yo llegue.

Daesh no tenim por!!!

heli-papa

RCLine Team

  • »heli-papa« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Strassenbaupolier

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:31

Schaut bisher prima aus. :ok:
Danke.
Nachher kommen Fotos von der ersten Kabelverlegung. Ich geb mir da Mühe, da darf nachher nix klappern.

LG Frank
LGFrank
T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
Hype Funtastic, T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller
Im Bau: One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2