Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. November 2017, 10:17

Endura von Arthobby

Ich habe den Endura von Arthobby . Welche Komponenten sollte ich nehmen (nur Segeln).
Ein 3 s Akku wollte ich nehmen. Er sollte zügig an Höhe gewinnen . Welchen Motor und Klapppropeller soll ich nehmen.
1 1/2 Std. segeln sollten es schon sein.

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Systemberater

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. November 2017, 11:07

Hi,

auf der Seite von Arthobby sind doch die empfohlenen Komponenten alle gelistet. Das sollte doch als Grundlage für die eigene Auswahl reichen.

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. November 2017, 08:59

Hallo
Hast aber schnell aufgegeben mit dem Endura .
Was war der Grund?

Gruß
Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian