Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hage*

RCLine User

  • »Hage*« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Februar 2006, 20:58

Suche Motorsegler ca.2 Meter Spannweite ( Bauplan) Hilfe!!!!

Hi,
Ich bin eher ein Anfänger und habe da, ich erst 14 bin nich so viel Erfahrung und Geld. ;) Ich suche einen Bauplan für einen (Motor)segler mit ca. 2m Spannweite und komplett aus Holz.

Ich hab bereits: 4m Oracover, 10 Balsabretter 10x100x0,2cm, Nasen- und Endleiste(passt aber nich für alles) und eine Tube Uhu hart. Auserdem eine Fernsteuerung mit 3 Kanälen (2 Knüppel und ein Schalter für Motor)Einen passenden Empfänger, 2 standard und einen Micro Servo, 480 Motor, Regler und einen 2000mAh 7 Zellen Akku.

Villeicht kennt jemand ein Modell, bei dem man nicht viel mehr braucht. Ich hab auch schon einen Flügelversuch gemacht, weis aber nicht ob das Profil überhaupt passt. Krieg die Fotos leider nicht rein , aber kann sie auch per E-mail schicken. Gut wärs, wenn jemand einen Richtigen Bauplan hätte.

helft mir bitte, hage

Pilatussegler

RCLine User

Wohnort: Entlebuch CH

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Februar 2006, 10:55

RE: Suche Motorsegler ca.2 Meter Spannweite ( Bauplan) Hilfe!!!!

Hallo Hage
Schau mal hier:
RC Line Flieger

Da wird Dir geholfen.
Gruss
Pascal

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Februar 2006, 00:32

RE: Suche Motorsegler ca.2 Meter Spannweite ( Bauplan) Hilfe!!!!

Eon oder Eta nach FMT Bauplan .

Vielleicht hat sogar noch jeman die alten FMT Hefte samt Plänen "übrig", das könnte die Sache evtl. verbilligen ;)

Matthias
Gruß
Matthias

4

Sonntag, 12. Februar 2006, 13:19

Hi,

Wenn du einen preiswerten gutmütigen flieger suchst und vielleicht noch 50 euro für einen bausatz anlegen kannst guck doch mal beim himmlischen nach dem kleinen riser. Der hat zwei meter und sollte sich leicht elektrisieren lassen.

Zudem, wenn du alles an Holz und noch nen Bauplan kaufen mußt bist du auch schnell mal bei 50 euro angekommen.....

Mfg
Dominik

Hage*

RCLine User

  • »Hage*« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Februar 2006, 19:13

Hi,
danke für die Tipps, aber ich wollte eigentlich nicht noch mehr Geld ausgeben. Kann mir vielleicht jemand nen gescannten Bauplan per E-mail schicken?
thomas.hage@gmx.de

Auserdem, welches Flächenprofil wäre denn ideal? Vielleicht mit Koordinaten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hage*« (12. Februar 2006, 19:14)