Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Adrian65

RCLine User

  • »Adrian65« ist der Autor dieses Themas

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. März 2006, 08:25

600er Motor + Passender Akku

Hallo

In meinem Robbe Seagull 2200 EP 2,2m Sp habe ich nen 600er Standart Motor drinne mit der Standart Klappschraube.

Welche Akkus sollte ich dafür nhemen 8,4V is mir klar aber welche Quallität ist ausreichend? Da ich nicht weiss wie viel strom der Antrieb zieht!

Reichen da 7 Zellen Conrad Akkus aus oder sollte ich unbedingt GP Zellen nehmen?

MFG

eco8mech

RCLine User

Wohnort: Österreich, Weinviertel

Beruf: Techn. Angestellter im Ruhestand

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. März 2006, 08:28

RE: 600er Motor + Passender Akku

Hallo
Nimm hochstromfeste Sub-C Zellen.
Bei Conrad heißen diese PowerPack!
:ok:
guten Flug und weiche Landung wünscht
eco8mech

Adrian65

RCLine User

  • »Adrian65« ist der Autor dieses Themas

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. März 2006, 08:32

Naja das problemm ist das die conrad akkus nicht wirklich hochstromfest sind! ich kenne das noch von früher da hatte ich nen Elektro ST da drinn war ein 17X3T Motor drinne mit dem habe ich es geschaft den aku zu killen der wurde extrem heiss und schmurte durch.

dannn bestellte ich GP Green Labe Akkus und der wagen ging wie sau und akkus blieben kühl.

nur habe ich vorher nie was mit 600er motoren zutun gehabt und weiss nicht wie hoch der verbrauch ist.

Matthias R

RCLine User

Wohnort: Reinheim / Odw.

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. März 2006, 12:53

:w

mit 7 Zellen und einer ca. 8*4 Zoll Latte bist du bei max. 20A ;)

Ich würde kein Sub C nehmen, sondern 4/5 Sub C, also so die 44g Klasse.

Matthias
Gruß
Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (13. März 2006, 12:55)