Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freerider

RCLine User

  • »Freerider« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-45665 Recklinghausen

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. April 2006, 21:24

E-Segler gesucht

Hallo !

Ich suche noch für die Windstillen Tage einen Segler mit Aufstiegshilfe bzw. Rettungsantrieb um wieder am Hang hoch zu kommen.
Einsatzgebiet soll also Hang und Ebene sein, bei den unteren Windgeschwindigkeiten bis null.
Ich ha irgendwie Scheu bei meiner Simprop ASW28 die Nase abzuschneiden ;(

Was könnt Ihr mir da empfehlen ? Sollte so 2m - 2,5m Spannweite haben, sehr gut in der Thermik gehen, aber auch die schwungvollen Abstiege, Loopings und Rollen überstehen.
8 - 10 Zellen sollte ausreichen

Preis .... ohne RC so 250,- € .. ist da was zu kriegen? sonst muss die ASW dran glauben ... :wall:

Grüße
Tom
..... nach regen kommt immer sonnenschein ..... ==[]

WroDo

RCLine User

Wohnort: Offenburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. April 2006, 23:25

RE: E-Segler gesucht

Zitat

Original von Freerider
Preis .... ohne RC so 250,- € .. ist da was zu kriegen? sonst muss die ASW dran glauben ... :wall:


Ein Ersatzrumpf kostet meines Wissens gerade 100 Euro...wie wäre es mit einem zweiten Rumpf für die ASW?

Gruessle, Heiko