Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kemmel

RCLine User

  • »Kemmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwobaländle

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Mai 2006, 15:39

Kaufberatung zur Libelle von Himmlischen Höllein

Hallo,

Also ich bin schon relativ Flugerfahren was 2-Achs betrifft! Ich hab auch schon den großen UHU von Graupner geflogen und finde mit dem aber nicht wirklich Thermik.
Nun möchte ich mir einen E-Segler kaufen! :D
Ich hab in der FMT den Beitrag zur Libelle Competition 2 gelesen und hab mich mal beim Himmlischen Höllein umgesehen! Jetzt gibts da aber so viele Libellen und ich weis nicht wirklich wo der Unterschied bzw. die Vor-/Nachteile liegen. Ich hab leider nicht so viel erfahrung was das Segelfliegen angeht ;( Aber ich hab nen Motor und den würde ich gerne verbauen! ( Mega 400/15/7 ).

Jetzt lasst mal hören eure Erfahrungen und wo die Unterschiede liegen!

Tobias :w
--------------------------------------------------
Tankst du noch oder Lädst du schon!

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Mai 2006, 15:57

Hi!

zum gemütlichen Thermiksegeln ist die große Libelle besser geeignet.
Hol dir die Libelle Supreme, die ist besser als die Evo.

Ciao,
Julez

Kemmel

RCLine User

  • »Kemmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwobaländle

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Mai 2006, 16:18

Hallo,

und wie ist die Supreme im Vergleich zur Competition 2 ???

Tobias :w
--------------------------------------------------
Tankst du noch oder Lädst du schon!

4

Montag, 15. Mai 2006, 17:04

Der Callistic wäre noch eine weitere Alternative. Was aber nun von genannten Modellen "besser" oder geeigneter ist, vermag ich leider nicht beurteilen.
Denn zwischen genau diesen Modellen möchte ich mich in Kürze auch entscheiden!

Was ich mich auch frage: Ist hier jeweils schon der Antrieb dabei?

LIBELLE COMPETITION II, Seglerversion (Holzbausatz)
Artikel-Nr.: A1131 57,00 EUR *
Stück
Zur Produktanzeige ...
LIBELLE COMPETITION II, Elektroversion (Holzbausatz)
Artikel-Nr.: A1130 59,00 EUR *
Stück
Zur Produktanzeige ...
Libelle COMPETITION II - Elektro-Komplettset "Standard"
Artikel-Nr.: HOEH6031 119,00 EUR *
Set
Zur Produktanzeige ...
Libelle COMPETITION II - Elektro-Komplettset "Tuning"
Artikel-Nr.: HOEH6032

Es hört sich zwar danach an, aber im Angebot stehen verschiedene Antriebsvarianten:

Empfohlener Standard Antrieb:

* Graupner Speed 400 / 7,2V
* BEC-Regler Rondo 400 o.ä.
* 7 Zellen 500AR, 600AE, KAN 1050, GP 1100
* HM-Mittelstück 40.2,3.8 mit 35mm Superleichtspinner
* Klappluftschraube Aeronaut CAM Carbon 7"x4"

Empfohlener Brushless Antrieb:

* Typhoon 6-20
* BEC-Regler Tsunami 10, Hacker X-20, Master 18, Jeti Advance 18, Pix 1000 o.ä.
* 2 LiPo Zellen mit einer Belastbarkeit von ca. 12 Ampere (z.B. E-Tec 1250HP)
* HM-Mittelstück 40.3,2.8 mit 35mm Superleichtspinner
* Klappluftschraube Aeronaut Cam Carbon 8"x5"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kryo« (15. Mai 2006, 17:08)


Philipp_Meyer

RCLine User

Wohnort: D-57572 Niederfischbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Mai 2006, 17:08

Was hältst du von der A-380?

Damit wird dein Motor zwar evtl ein wenig überfordert sein, aber die siehst du auch noch, wenn du dich mal ein paar Meter nach oben gekurbelt hast!

Und ein größeres Modell zu fliegen ist einfach ein geiles Gefühl.

Vom Fliegerischen her denke ich ist die eher noch weniger anspruchsvoll als die kleineren, da sie weniger hektisch ist.

Nachteil wäre nur, dass du evtl etwas mehr Platz brauchst (bes. zum Landen)


Gruß,
Philipp
(der jetzt mit seinem SAL rausgeht....)
"Burn rubber, not gasoline."

Tesla Motors

[SIZE=1]PSP 3004 & USB-Experimentierboard abzugeben![/SIZE]

Fraett

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Mai 2006, 11:44

Hallo!

Die Libelle Supreme Kenne ich nicht. Ich selber Fliege eine Libelle Comp 1 und eine Freund einen Callistic. Der Callistic gleitet um WELTEN besser. Die Flugzeiten mit nem Speed400 mit 4:1 Getriebe und 8Zellen GP1100 sind nicht schlecht.

Dafür lässt sich die Libelle deutlich enger Kreisen.

In den bausätzen ist kein E-Antrieb enthalten. In den Elektro Komplettsets ist jeweils ein Motor und Regler enthalten. Der Standardantrieb ist dabei der vorgeschlagene Bürstenantrieb, der Tunigsatz der Bl-Motor.

Gruß, Jan

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Mai 2006, 12:06

Zitat

Original von Kemmel
und wie ist die Supreme im Vergleich zur Competition 2 ???

größer :D

Im Ernst, die Competition ist seinerzeit als HLG entwickelt worden, und sie mit nem Elektroantrieb aufzubleien und dann noch gute Flugleistungen zu erwarten ist irgendwie ==[]

Die Supreme weist einige Konstruktionsdetails auf, die sie der Evo überlegen machen.
Der Callistic ist bestimmt auch gut, aber die A380 mit nem Speed 400 betreiben zu wollen erscheint mir wiederum etwas sinnfrei.

Ciao,
Julez

8

Dienstag, 16. Mai 2006, 15:28

Zitat

Original von Philipp_Meyer
Was hältst du von der A-380?


Sniff, ich hatte lange zwischen Riser 100 und Libelle hin- und her ueberlegt und dann den Riser genommen, wegen der Groesse. Kaum war er fertig, kommt Hoellein mit dem A380 raus.

Zitat

Und ein größeres Modell zu fliegen ist einfach ein geiles Gefühl.


Im Zimmer war er so gross und in der Luft dachte ich ploetzlich ueber 4m nach :-)

Zitat

Nachteil wäre nur, dass du evtl etwas mehr Platz brauchst (bes. zum Landen)


Ja, kaum kommen sie runter wirken sie wieder ganz gross :-)

Kemmel

RCLine User

  • »Kemmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwobaländle

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Mai 2006, 17:37

Hallo,

ich wollte halt ein Modell das ich mit meinem Mega-Motor betreiben kann!

Aber die A 380 wär schon ...geil :D

Was wäre denn da so der standart Antieb. Geht die auch mit nem Jumbo oder wie der heist. Also so ein Motor wie im Mosqito von Graupner früher drin war. Natürlich nur so ähnlich :D

Tobias :w
--------------------------------------------------
Tankst du noch oder Lädst du schon!

10

Sonntag, 28. Mai 2006, 22:51

also ich hab nach dem esay star die libelle competition 2 standard gebaut.
Der Bau lief gut, nur mit dem schwerpunkt hate ich große Probleme, sodass die Servios jetzt kaumzugänglich sind.
fliegen tut das Ding gut, wobei ich sie unter Motor nicht unter kotrolle habe. Ich weiß nicht woran es liegt, habe sie aber deises Frühjahr noch nicht weiter geflogen
Gruß
Christoph

11

Sonntag, 18. Juni 2006, 22:59

Hallo Tobias,

wie hast du dich denn mittlerweile entschieden? Was gibt es interessantes zu berichten? ;)

Weiß jemand, ob und wie man beim Callistic die Seglerversion zum Elektro bzw. die Elektroversion zum reinen Segler umbauen kann?

Bekommt man die verschiedenen Rümpfe auch irgendwo einzeln?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kryo« (18. Juni 2006, 23:01)


Kemmel

RCLine User

  • »Kemmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwobaländle

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Juni 2006, 16:08

Hi,

im Moment ist das Thema ein bischen eingeschlafen, ich hab so wenig zeit und noch ne Ju im bau :D

Aber eventuel werd ich in der Schule bald zu dem thema was machen :D

Tobias :w
--------------------------------------------------
Tankst du noch oder Lädst du schon!

13

Montag, 19. Juni 2006, 16:14

Hm hab ich da was nicht mitbekommen?
was willst du in der schule zum thema machen?

Kemmel

RCLine User

  • »Kemmel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwobaländle

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Juni 2006, 17:00

--------------------------------------------------
Tankst du noch oder Lädst du schon!