Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nils Oprach

RCLine User

  • »Nils Oprach« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Mai 2006, 23:29

Easy Glider Bilder

Hi,
mein nächstes Modell steht schon so ziemlich fest-der Easy Glider Elec.
Zeigt doch mal ein Paar Bilder von euren Easy Glidern,wie ihr sie Gestaltet habt usw.


mfg
Nils

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Mai 2006, 20:30

RE: Easy Glider Bilder

hat keiner welche, da ich den mir nämlich auch gern zulegen würde....


Mfg Martin

Maarten

RCLine Neu User

Wohnort: Almelo, Niederlande

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Mai 2006, 22:19

RE: Easy Glider Bilder


4

Samstag, 20. Mai 2006, 22:48

Winzig*g* Aber was man erkennen kann sieht toll aus :ok:
Gruß, Axel

"Fliegt in 49406"

Big Excel
FunJet
Twinstar2
T-Rex 500 CF
Henseleit MP-E
Logo 600 V-Stabi

5

Sonntag, 21. Mai 2006, 21:02

hier ein Video vom zusammen bau


bilder hier ganz unten


alles gefunden unter googel .... wer suchet der findet ! :tongue:
mit freundlichen Grüßen
Gerhard
----------------------------------------------------------
Brokervorschlag.de - daxswings.com - darlehensberater.com

Darkwing

RCLine User

Wohnort: D-04329 Leipzig

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Mai 2006, 21:09

bitteschöööööön



:w Carl-Heinz

7

Mittwoch, 31. Mai 2006, 23:29

Sodele gerade eben ist er fertig geworden. Hoffentlich klappt morgen der erstflug. Sollte er den net überleben hab ich wenigstens hier noch 3 Bilder von ihm *g*

http://xashx.kilu3.de/flieger1.JPG


Also ich hab alles versucht aber durch einfaches Klicken zeigt der webhoster die bilder net an müsst die URL in ein neues Fenster kopieren dann zeigt er es an ;(
»SALV4« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flieger1a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von »SALV4« (1. Juni 2006, 14:11)


Arndt

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Juni 2006, 08:52

Hi,

so sieht mein EG-E aus...

Gruß, Arndt
»Arndt« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00038_small.jpg

Nils Oprach

RCLine User

  • »Nils Oprach« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Juni 2006, 13:09

So ich hab jetzt meinen auch schon seit anfang letzter woche.War an einem Abend schon komplett flufertig aufgebaut.Und hat jetzt schon 4Akkus hinter sich.Zum Flugverhalten:Einfach genial!!!Vor allem ein Anfänger ist bei dem Flieger nicht Falsch.Und auch dynamischer Kunstflug geht prima,loopings mit großem Durchmesser,Rollen,abschwung,rückenflug.Nächste Woche gehts nach Fiss.Da mach ich dann mal ein Video vom EG-E und Flugbilder.

mfg
Nils

10

Donnerstag, 1. Juni 2006, 14:12

@ Arndt

Sagmal sieht es nur so aus oder liegt deine Luftschraube direkt am Rumpf an ?

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Juni 2006, 14:39

sieht wohl nur aus, also falls es die originale ist, liegt sie nicht an. da hat MPX etwas "gemurkst"
Gruß Frank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »viperchannel« (9. Juni 2006, 14:57)


12

Donnerstag, 1. Juni 2006, 15:50

Sodele da wären wir beim Thema ... komm gerade eben vom erstflug zurück und muss sagen der Flieger gefällt mir ganz gut. War zwar etwas viel wind und hab den schwerpunkt etwas nach vorn e Verlagern müssen aber er ist sehr schön geflogen.

Hab nur ein Manko und das ist die Luftschraube. Obwohl mein Regler ne Bremse hat kommt diese nicht zum Stillstand. Sie dreht sich trotzdem weiter und somit verliert der Flieger extrem viel Fahrt. Was kann ich da ändern bzw. was für ne Luftschraube kann ich benutzen damit diese sich ganz anlegt ?

Gruß Kai

Nils Oprach

RCLine User

  • »Nils Oprach« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Juni 2006, 18:03

Ich bin auch schon am Überlegen mir eine andere Luftschraube dran zu machen,aber des bringt nur was wenn ich auch einen richtigen Antrien dran hab.Dann würd ich eine von Aeronaut oder von Cam nehmen.100% anliegen kann die ja mit dem Standartantrieb eh nicht weil da vorne noch etwas vom Getriebe übersteht.

mfg
nILS

14

Donnerstag, 1. Juni 2006, 18:05

Naja war halt enttäuscht hab das ding angestochen aber richtig schnell wurde er nicht hat nur gesurrt ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SALV4« (1. Juni 2006, 18:06)


Nils Oprach

RCLine User

  • »Nils Oprach« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. Juni 2006, 23:05

Also ich krieg meinen schon gut auf Geschwindigkeit.Einfach vollgas drin lassen und 45° nach unten da bekommt meiner schon was brauchbares drauf.Da kann man auch recht große Loopingsfliegen,Turns,aufschwung,rolle usw.

mfg
Nils

ps:Was fliegt ihr eigentlich so für Servos im EG-E???

meine:
Höhe+Seite: HS85MG
Quer:HS55

Arndt

RCLine User

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Juni 2006, 08:15

@SALV4

Nein, die Luftschraube liegt leider nicht ganz sauber am Rumpf an. Allerdings ist der Abstand auch nicht so groß, dass mich das ernsthaft stören würde...

Schönen Gruß,

Arndt

17

Freitag, 2. Juni 2006, 13:32

Naja aber se klappt bei mir auch nicht richtig ein .... liegt das an der BRemse im Regler dass die zu schwach ist oder warum dreht die weiter munter vor sich hin. War gestern drausen und es war relativ viel wind. Der EGE ist hoch wie ne rakete gegen den wind aber als ich oben das gas ganz weggenommen habe hat die schraube durch den gegenwind immer noch munter weitergedreht und mein EGE stand praktisch in der luft ;(

Nils Oprach

RCLine User

  • »Nils Oprach« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Würtemberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Juni 2006, 13:51

Zitat

Original von SALV4
Naja aber se klappt bei mir auch nicht richtig ein


Das ist normal,dass sie sich nicht 100% einklappt.Bei mir ist das auch so,das liegt daran das der Spinner zu klein und der Propellermitnehmer nicht lang genug ist.Ich hab nen 38Amp. Simprop Regler drin.Da ist die Bremse eigentlich schon recht deftig und da dreht sich zumindest bei mir nix weiter.

mfg
Nils

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nils Oprach« (2. Juni 2006, 13:52)


19

Freitag, 2. Juni 2006, 18:57

Ja hab mich falsch ausgedrück mit nicht richtig reinklappen mein ich dass das ding einfach weiterdreht ...

makaay5491

RCLine Neu User

Wohnort: Königswinter

Beruf: Drehflügelflieger

  • Nachricht senden

20

Samstag, 3. Juni 2006, 12:21

Hallo,

mit was für Farbe habt ihr die EG den lackiert?
Ich hatte da an verdünnte Revell Farbe gedacht
(Airbrush)...oder geht das MAterial davon kaputt?

Gruß Michael
Modelle:

- Dart von Thommys
- Spider von Thommys
- AT-6 von HK
- Opus von PAF
- Sunbird von EMC-Vega