Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. August 2006, 14:24

Schwerpunkt Elipsolid

Ich halte den angegebenen CG mit 55 mm hinter Nasenleiste für recht konservativ.
Folgt man der üblichen 1/3-2/3 Auslegung, würde er etwa 10 mm weiter hinten liegen, dann würde ich ohne Blei hinkommen.

Wer hat erflogene Werte?

2

Sonntag, 13. August 2006, 17:16

*wiederhochhol*

Keiner eine Idee?

Das Ding muss doch an jeder Ecke 'rumliegen...

3

Sonntag, 13. August 2006, 18:16

Hallo Andi,

sollte kein Problem sein - bei meinem Eli liegt der Schwerpunkt auch etwa 10 mm hinter dem dicken Tragflächenverbinder. Ob das jetzt das Optimum ist oder der SP noch weiter zurück kann, müßte man ausprobieren...

Grüße,

Thomas

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. August 2006, 18:30

Andi, ich habe Dich mal zu den Segelfliegern verschoben. Da geistern mehr Threads zum Eli rum, weil es ja ein Segelflieger ist. ;)
Gruß Frank

Kamikazemoench

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. August 2006, 22:36

Mein SWP liegt auch irgendwo bei 65 mm.
Aber lieber konservativ beginnen und sich von vorne dem Optimum nähern.
Bück dich Fee! Wunsch ist Wunsch!!!

6

Montag, 14. August 2006, 08:39

Zitat

Original von frankyboy
Andi, ich habe Dich mal zu den Segelfliegern verschoben.


Na, super, da hab' ich mich dann nach einigem S(Fl)uchen auch gefunden... :O

Ich komme in der gewählten Kombination mit dem Flyware 650 und dem 7-Zeller ganz nach vorne so halt ohne Blei hin.
Wär' ja nicht schlecht...
Ich bin jetzt bei 2150 gr. Fluggewicht total, mal kucken, wie das geht.

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. August 2006, 10:54

Zitat

Na, super, da hab' ich mich dann nach einigem S(Fl)uchen auch gefunden...


Gerne. ;)

Ist doch ein Verweis im ursprünglichen Forum.???
Gruß Frank