Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Torsten_Erning

RCLine User

  • »Torsten_Erning« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-48653 Coesfeld

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. August 2006, 14:01

Blue Generation von Blue Airlines in MC 24 programmieren ?

huhu,

habe das auch schon unter fernsteuerungen gepostet, aber evtl. gibts hier ja auch jemanden der mir helfen kann.

ich dachte ich bin MC 24 erfahren, aber dieser segler schmeisst mich vollkommen aus der bahn. ==[]

8 flächenservos, flugphasen für motor und störklappen auf K1, Butterfly für 4 wölbklappen. :wall:

ich habe mir Arno´s MC 24 Bibel schon runtergeladen und versucht das ein oder andere umzusetzen aber ich komm damit nicht so recht klar.

gibt es jemanden im bereich von 2 autostunden um coesfeld rum den ich mal besuchen kann zu einlernen ?

:w
Grüße aus dem Münsterland

Torsten

"nein Schatz, das ist der gleiche Heli"

bie

RCLine User

Wohnort: D-21029 Hamburg

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2006, 22:01

Hi Torsten,

ohne jetzt in die Details der Programmierung gehen zu können, würde ich gerne folgendes wissen:

Warum willst du den Motor auf K1 haben?

Hat der BG zwei Wölbklappen und zwei Querruder je Flächenhälfte?

Die Flugphasenproblematik mit dem E-Motor würde ich mir gleich mal schenken, da der Motor ja vermutlich sowieso nur auf "An" oder "Aus" steht, mithin also per Schalter betätigt werden kann.

Und die Butterfly-Programmierung mit vier Klappen pro Flächenhälfte sollte sich doch dann über freie bzw. Kreuzmischer lösen lassen.

Der User Christian Rakob (crakob) fliegt bzw. flog den BG mit einer MC-24. Eventuell kann er dir helfen (wohnt sogar im 2-Stunden-Radius um Münster)...
Grüße,

Andy

------------------

Erstflug-Verschieber

Torsten_Erning

RCLine User

  • »Torsten_Erning« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-48653 Coesfeld

Beruf: Sicherheitstechniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. August 2006, 23:21

Andy,

ich habe die Blue Airlines von Christian :D

...und er hat mir auch bei euch am platz den sender programmiert, aber es fehlen mir noch ein paar einstellungen und überhaupt will ich da endlich mal durchblicken und das alleine können.

motor auf schalter reicht natürlich, haben wir auch jetzt so.

mal sehen, ich hoffe das ich nächste woche mal den Arno Wtzel besuchen kann und dann wird er mich hoffentlich erleuchten.

:w
Grüße aus dem Münsterland

Torsten

"nein Schatz, das ist der gleiche Heli"