Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. August 2006, 17:42

Excel 4004 vs. Prolution

Hallo zusammen,

ich habe die Überlegung einen Segler der 4m größe zu kaufen.
Besonders gefallen mir bisher der Excel 4004 und die Prolution von
Simprop, gibt es von den Seglern bereits Erfahrungswehrte?

Welche Servos sollte man bei einem 4m Segler für das Leitwerk nehmen?
Zu schwach sollten sie ja nicht sein, und ich weiß leider nicht was in dieser Größenordnung angebracht ist.
Sind HS85 für als Flächenservo noch ok?
Wie stehts beim Antrieb, habe da an einen 4S Lipo mit Fun502 Getriebeset gedacht. (ok?) *g*
Angetrieben von einer 17x10 Latte. Ist das ok so? :o)
Gruß, Axel

"Fliegt in 49406"

Big Excel
FunJet
Twinstar2
T-Rex 500 CF
Henseleit MP-E
Logo 600 V-Stabi

Timo5

RCLine User

Wohnort: Sinn

Beruf: Umschulung zum Tischler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. September 2006, 19:51

RE: Excel 4004 vs. Prolution

Hallo

Schau mal in Aktuelle Ausgabe von der Fmt da ist ein sehr inetressanter Testbericht drin von der Prolution 4004.


Gruss Timo

3

Samstag, 9. September 2006, 00:07

Danke für den Tipp, aber dem E-Helitreffen in Melle sein dank ist es nun doch ein Logo 10, und kein Segler geworden :dumm: :nuts:
Gruß, Axel

"Fliegt in 49406"

Big Excel
FunJet
Twinstar2
T-Rex 500 CF
Henseleit MP-E
Logo 600 V-Stabi