Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 31. August 2006, 12:01

original easy glider antriebsset brushless

hallo,
bei multiplex steht das in dem bl set auch ein 1:3 getriebe enthalten sein soll.
ist es das selbe getriebe wie das im originalen ege oder ist das stärker ausgelegt?
weil es sich beim originalen getriebe auch um ein 1:3er handelt?

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. August 2006, 12:21

habe irgendwo mal gelesen, es sei anderst. das originale ist, soweit ich mich erinnere kugelgelagert, hat metallzahnräderund scheint solide. ich bezweifle,d ass daran viel geändert wurde. ich fliege mit meinem originalem auch mit brushless und habe es neulich mal wieder aufgemacht zund alles kontrolliert.... kein verschleiss und mein EGE fleigt wie ein softliner... also er geht schon recht gut nach oben.
Gruß Frank!

3

Donnerstag, 31. August 2006, 13:18

`was hast du für einen klappprop drauf?

zettl57

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. August 2006, 15:36

Hallo,

nee umgekehrt. Das Getriebe ausm Tuning-Set ist 3-fach kugelgelagert.

Steht auch so auf der MPX-HP.

Im Set sind 11x8 er dabei. Ich hab 10x8 drauf. Geht immer noch gut hoch
und der Akku (GP 8/1100) wird nicht gar so heiss. Alternative wäre es, die
Lüftung zu verbessern.

Gruß

Christian
Gruß

Christian