Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rikimountain

RCLine User

  • »rikimountain« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: eferding , OÖ

Beruf: 3d artist - screendesigner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. September 2006, 10:48

suche 1.5 - 2.5m elektrifizierbaren segler

hola!

ich bin auf der suche nach einem neuen modell... (falls wer ein gebrauchtes anbieten kann, auch super!)

spannweite: ca. 1.5 bis 2.5m
preis: max. 150,-
profil: RG15 bevorzugt
keine wölbklappen
sollte gut in der thermik gehn; aber auch schnell
sollte elektrifizierbar sein.. hab nen alten typhoon daheim
bevorzugt ARF

gefallen würd mir zb. der sierra von ed-modellbau
inkl. lieferung nach Ö komm ich aber da leider wieder locker über 200,-

gibts da was schönes???

2

Dienstag, 12. September 2006, 10:50

RE: suche 1.5 - 2.5m elektrifizierbaren segler

Hallo,

such mal nach dem Sky-E von Arthobby

Gruß
Wildflieger


[SIZE=1]
Ich habe meine Signatur verloren.
[/SIZE]

rikimountain

RCLine User

  • »rikimountain« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: eferding , OÖ

Beruf: 3d artist - screendesigner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. September 2006, 12:41

sehr hübsch!

hast du eine zufällig ahnung obs da auch nen Distributor in der EU gibt???
bzw. ich werd mal bei ed-mod... nachfragen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rikimountain« (12. September 2006, 12:42)


Ecoler

RCLine User

Beruf: Student Luft- und Raumfahrttechnik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. September 2006, 12:44

schau dir doch mal die reichard modelle an. Die gehen ganz gut ab. Hier der link

Reichard Modellbau

Zu kaufen gibts die meisten bei Staufenbiel und auch relativ günstig. Wär jetzt die erste Alternative gewesen, an die ich gedacht habe.

Naja viel Spaß noch,

greetz Paddy

rikimountain

RCLine User

  • »rikimountain« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: eferding , OÖ

Beruf: 3d artist - screendesigner

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. September 2006, 12:47

danke

ich hab nen sprinter, und hatte nen elipsoid.. speziell die HLW`s sind mir bei reichard zu schwach.. aber danke!

martinstaiger

RCLine Neu User

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. September 2006, 19:10

Hab meinen Sierra elektrifiziert aufgebaut und hatte vor 2 Wochen Erstflug:

Antrieb: Mega 22/20/3E direkt mit Graupner 11x6 Klapp
Akku: 2p2s Polyquest 1800
Standschub grob geschätzt: 900g
Gewicht: 1660g mit Wölbklappen(mit leicherem Leitwerk wären 1580g drin)

War zunächst etwas skeptisch ob der Motor reicht, aber ging gut hoch. Kam auch sofort zurecht mit der Steuerung.

Allerdings ist am Sierra doch einiges zu bauen: hab vor nem Jahr angefangen und hatte zwischenzeitlich die Lust verloren :shy: Also mir war das eigentlich zuviel Aufwand, bin aber mit dem Ergebnis durchaus zufrieden.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn der Bauaufwand nicht stört, kann man aus dem Sierra einen schönen E-Segler bauen. Finde die Verarbeitung ist gut, da geht der Preis voll in Ordnung.

Gruß Martin

rikimountain

RCLine User

  • »rikimountain« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: eferding , OÖ

Beruf: 3d artist - screendesigner

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. September 2006, 20:46

danke für die info!

wollte eigentlich auch den sierra, bin aber unglaublich faul!
hab mir jetzt den SKY EV 2m bestellt (arthobby)... bin schon gespannt!
hat halt leider nicht mein geliebtes RG15