Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 2. Juni 2007, 23:23

Cularis: Kabelsatz

Bezüglich des von MPX für den Cularis angebotene Kabelsatz: Welchen Querschnitt haben die Kabel: 0.25 mm² oder 0.35 mm oder 0.5 mm²?

Welche Alternativen gibt es für die Eigenkonfektionierung? 40 cm und 60 cm Verlängerungen gibt es sonst ja nicht.
Gruss
Gerhard

Helis:
LMH120 (fluguntüchtig wegen Vibrationen)
Quickie EP8

Fläche:
MPX TwinStar II
MPX ES
MPX AcroMaster
Robbe Cardinal
MPX FunJet
MPX Cularis (in Bau)

gecko_749

RCLine User

Wohnort: südl. München

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juni 2007, 10:22

Moin,

ich habe selbst Konfektioniert, sowohl in den Flügeln als auch im Rumpf. In den Flügeln habe ich die Servos direkt angelötet und eine Schlinge beim Servo gelassen falls ich es mal Wechseln muß.

Für die Steckverbindung habe ich dann auch grüne MPX Stecker genommen.

Für die langen Kabel würde ich mindestens 0,35 nehmen.

Gruß

gecko

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Juni 2007, 10:28

Ich habe es genauso gemacht wie gecko nur das ich nicht die multiplex hochstromstecker benutzt habe :ok: