Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Juni 2007, 22:27

Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Nabend

ich hab mir neben meiner ARA von nen Freund seine Easy Star gekauft
bin die auch schon geflogen, was mich begeistert ist, dass man leichter
auf höhe kommt, als mit der ARA.
Gestern dann von ihm abgeholt und wollte heute abends fliegen. Ich idiot
hab auf der Wiese aber dann den Flächenverbinder - also den schwarzen
stab - verloren. Muss morgen nochmal hinfahren und absuchen.

ne Frage - wo krieg ich dieses einzelteil her und ohne gehts mit sicherheit
nicht gell - das Fliegen. Mein Freund hat in die Flächenseite je 1 Magneten
eingebaut- hält super. Aber ich werd den Flächenstab brauchen oder ?

bitte frag mich net, wie man sowas verlieren kann -bin eh stinksauer auf mich

Gruß

Klaus
ASW 17, Chinnok, Arcus Talent, Jodel Rubin

magolves

RCLine User

Wohnort: Siegerland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2007, 04:05

RE: Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Hi Klaus,
den Flächenstab brauchst Du garantiert, denn der Magnet soll nur die ELAPOR-Klemmung für den Zusammenhalt der Flächen unterstützen. Der Stab ist ein CFK-Rohr und ist in jedem Modellbau- oder Drachenladen zu bekommen. Am Besten nimmst Du die Fläche mit und testest den richtigen Durchmesser im Laden.
:nuts:

3

Samstag, 23. Juni 2007, 16:32

RE: Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Hallo -

ich kann mich immer noch ohrfeigen - für die blödheit den stab zu verlieren.
Also Drachenladen und Modellbaugeschäft sind 30 Km entfernt von Allersberg.

Da muß ich wohl nächste Woche mal hinfahren und mit so einen Stab
holen. Macht dies was aus, wenn der so nen Millimeter Spielraum hat in der
Flächenhalterung ?

Hab vorhin noch mal alles abgesucht, müsste doch dank schwarzer Farbe
auf dem grünen Gras gut zu sehen sein, aber denkste. Ausserdem gucken
da die Bauern schon sehr merkwüridg :))



Klaus
ASW 17, Chinnok, Arcus Talent, Jodel Rubin

Ben_16

RCLine User

  • »Ben_16« wurde gesperrt

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Juni 2007, 17:17

RE: Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Zur Not würde sicher ein dünnwandiges Alurohr auch gehen, bekommst du dann auch in vielen Baumärkten :ok:
Ein Millimeter Spiel ist zwar eher suboptimal, geht aber, wenn du das Rohr an mehreren Stellen mit Klebeband umwickelst und für eine klemmende Steckung sorgst!

magolves

RCLine User

Wohnort: Siegerland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juni 2007, 17:19

RE: Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Sch.....ade !!! :wall:

1mm Spiel ist definitiv zu viel. Der Originalstab passt bei mir mit leichtem Druck in das Loch. Daher verteilt sich die Last auf den kompletten Durchmesser. Wenn Du 1mm Spiel hast, ergibt sich nur noch eine Linienberührung in der Fläche. Ich bin mir nicht sicher ob das Elapor dann noch den Druck eines schnellen Manövers übersteht. Es besteht die Gefahr, dass der Stab in der kompletten Länge aus der Fläche reist. Außer dem kann die Fläche bei Geschindigkeit anfangen zu flattern, was dem Material auch ganz schön zusetzt.
Wenn Du jetzt einen dünneren Stab, wenn nicht C(G)FK dann Metall (Alu) hast oder Buche Rundstab (sollte bei verhaltenem Fliegen auch halten), umwickle Diesen entsprechend dem fehleden Durchmesser mit Packband (TESA-pack o.ä.). Das verteilt die Kräfte gut und sorgt bei dem Buche-Stab für etwas mehr Festigkeit.

Ich drücke Dir die Daumen das eine der Möglichkeiten noch am Wochenende funzt.

Gruß Thomas
:nuts:

6

Samstag, 23. Juni 2007, 21:46

RE: Flächenverbinder Easy Star - wo krieg ich sowas auf die Schnelle her ?

Nabend

danke euch für die Zuschriften ! Ich werd dann entweder googlen müssen,
damit ich einen Händler finde, der sowas führt, bzw. dann doch nach Nürnberg fahren.

Meine Frau hat mir ne "Gardinenstange" klingt jetzt merkwürdig der Begriff,
hoffe ihr wißt was ich meine, angeboten. Diese Stange ist innen hohl und
würde passen, also von der Dicke her, müsste ich fast nen wenig Druck
anwenden, um die Stange in die Flächen einzuführen- die Länge könnte ich ja problemlos messen und dann abschneiden.

Oder ich machs evtl. wie Ben vorgeschlagen hat.

Schönes Wochenende wünsch ich noch.
ASW 17, Chinnok, Arcus Talent, Jodel Rubin