Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thedevileye

RCLine User

  • »thedevileye« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Cottbus

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Juli 2007, 21:28

Suche E-Segler so ab 2m bis 2,5m

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem sehr guten E-Segler so ab 2m bis 2,5m.

Sollte eben sehr gut Thermik segeln können.

Ich danke für eure Vorschläge.

Was meint ih zum Lift Off? Dafür gut geeignet?

Danke.

2

Montag, 2. Juli 2007, 21:51

RE: Suche E-Segler so ab 2m bis 2,5m

Ich würde Dir eher zum Excel raten, da der Lift off kein Seitenruder hat. Wenn Du sauber in der Thermik kreisen möchtest, ist dies aber unentbehrlich!!!

thedevileye

RCLine User

  • »thedevileye« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Cottbus

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2007, 21:55

RE: Suche E-Segler so ab 2m bis 2,5m

Zitat

Original von danialf
Ich würde Dir eher zum Excel raten, da der Lift off kein Seitenruder hat. Wenn Du sauber in der Thermik kreisen möchtest, ist dies aber unentbehrlich!!!


Den Excel Comp. 3, meinst du? Oder welchen?
Der ist leider von Simprop zur Zeit nicht leiferbar.

4

Montag, 2. Juli 2007, 21:58

RE: Suche E-Segler so ab 2m bis 2,5m

Ja, genau den meine ich! Ich fliege ihn selbst und für mich ist er der beste Allrounder in dieser Klasse! Den Lift off hatte ich auch schon - der EC 3 gefällt mir aber doch noch nen ticken besser!

5

Dienstag, 3. Juli 2007, 13:20

der highlight mega von frankenmodellbau wäre auch eine gute alternative.
.

Ponstanz

RCLine User

Wohnort: Mfv-Altach, Fliegen in Vorarlberg www.mfv-altach.at

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juli 2007, 18:17

Hallo

Vielleicht helfen dir diese Tips auch weiter:
http://www.mfv-altach.at/Superfips_01.php
http://www.mfv-altach.at/Megalight_01.php
sehr empfehlen kann ich auch die Asw 27
http://www.mfv-altach.at/Asw_01.php

Gruß Thomas
www.mfv-altach.at
Modellflugverein Altach in Vorarlberg

Menschen erfolgreich machen!
http://www.teamhartmann.com

uli haupt

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Juli 2007, 14:04

Asw 27

Hallo Thomas,
habe mir auch dieASW 27 bestellt ( Lieferzeit ca 8 bis 14 Tage ).
Gibt es etwas besonderes zu beachten beim Bau ß oder wie verhält Sie sich beim landen.
wie hast du das mit der Haubenverriegelung gemacht ?.
mfG Uli
uli

Ponstanz

RCLine User

Wohnort: Mfv-Altach, Fliegen in Vorarlberg www.mfv-altach.at

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Juli 2007, 19:24

Hallo Uli

Mit der ASW27 von TF wirst du sicherlich viel Freude haben. Die super Qualität des gelieferten Baukastens wird auch dich überzeugen. An sich ist nur das Seitenruder selbst zu bauen. Alles Andere ist nur noch fertigzustellen. Die Rundstahlaufnahme habe ich gleich von TF einbauen lassen.

Haubenverriegelung: Den mitgelieferten Messing-Haubenverschluss habe ich mit einem 1,5mm Stahl etwas verlängert. Somit kann ich unter der Fläche die Haube entriegeln. Somit hast du keine unschönen Einschnitte auf der Rumpfoberseite.
Funktioniert tadellos.

Gruß Thomas
www.mfv-altach.at
Modellflugverein Altach in Vorarlberg

Menschen erfolgreich machen!
http://www.teamhartmann.com

uli haupt

RCLine User

Wohnort: Münsterland

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Juli 2007, 20:34

Asw 27

Hollo Thomas, besten Dank für deine schnelle Antwort.

Ich hoffe du hast recht, da ich in letzter Zeit des öfteren auf die Nase gefallen bin.
( Discus auf Elektro umgebaut war von Jamara ) flog nicht sehr gut Rumpf war auch nicht so berauschend jede kleine harte Landubg sofort Risse.
Dann die ASW 19 von Rippin, totaler reinfall. ( keine Angabe über EWD oder Schwerpunkt ) flog sich sehr schecht ( kribbelig ).
Deshalb hofe ich mit diesem Modell endlich ein Elektrosegler zu bekommen der auch fliegt.

mfG uli
uli