Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fly1979

RCLine Neu User

  • »fly1979« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuhofen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2007, 01:37

Motorisierung Junior-Sport und alter Arcus

Habe vor kurzem beim stöbern bei meinen Eltern meinen alten Junior Sport (2100 Spannweite) entdeckt, und dachte mir ich könnte ihn wieder in Gang setzen zum entspannenden Thermik bummeln am Wochenende.

Jedoch hatt sich auf dem Sektor der Motoren einiges verändert seit ich das letzte mal geflogen bin, hatt vielleicht jemand Tips welche Motorisierung nach derzeitigem Stand empfehlenswert ist. Damals hatte ich einen Motor der 600er größe drin, also sollte es etwas in dieser Grössenordnung sein damit ich nicht zuviel umbauen muß.

Das selbe habe ich anschließend mit meinem alten Arcus von Robbe mit 2000mm Spannweite (der noch das T-Leitwerk hatt) vor, dabei sollte die Motorisierung ebenfalls mehr auf geriniges Gewicht als Megaleistung ausgerichtet sein. Motorgrösse war damals Speed 700....

wäre dankabar für paar Tips
Kellerräumung, günstige Bastlerflugzeuge zu verkaufen
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=162360&sid=

Thomas_S

RCLine User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2007, 10:19

RE: Motorisierung Junior-Sport und alter Arcus

Na da bietet sich doch glatt ein Preiswertes BL-Set an in beiden Modellen , Schub so 800-1000 gr. sollte masse reichen. Ein Lipo mit 2 oder 3 Zellen und auf gehts
Gruß Thomas
Nichts hilft dir weniger als die Luft über dir.
Delta Marie
Diablotin 155cm/ OS15ccm mit 14x6
MX 16s
http://www.msv-condor.de/

fly1979

RCLine Neu User

  • »fly1979« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuhofen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2007, 13:17

Wie siehts da Preislich aus ? Ich hab scho auf der Seite von Graupner gesucht aber keine Sets gefunden. Hatt da jemand einen Link wo ma solche Stes findet ?
Kellerräumung, günstige Bastlerflugzeuge zu verkaufen
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=162360&sid=

Thomas_S

RCLine User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2007, 13:21

Schau mal hier http://www.parkflieger.de/Motoren/Brushl…itz-10::57.html

falls der Schub zu wenig ist (kenne das Gewicht nicht deiner Flieger dann halt etwas anderes nehmen. Die haben aber reichlich Auswahl)
Gruß Thomas
Nichts hilft dir weniger als die Luft über dir.
Delta Marie
Diablotin 155cm/ OS15ccm mit 14x6
MX 16s
http://www.msv-condor.de/

fly1979

RCLine Neu User

  • »fly1979« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuhofen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2007, 13:41

Danke für den Link :ok:

Aber noch eine Frage, bei diesem Set steht Durchmesser 28mm....ein Speed600 hatt ca 35mm Durchmesser, wie ist das bei den BL´s von der Befestigung her, gibts da etwas das gneau passt oder muß man umbaun !?
Kellerräumung, günstige Bastlerflugzeuge zu verkaufen
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=162360&sid=

Thomas_S

RCLine User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2007, 13:50

evtl. musst du etwas umbauen , aber da es ein Aussenläufer ist brauchst eh etwas Platz dazwischen :)
Gruß Thomas
Nichts hilft dir weniger als die Luft über dir.
Delta Marie
Diablotin 155cm/ OS15ccm mit 14x6
MX 16s
http://www.msv-condor.de/

Stefan Assenbaum

RCLine User

Wohnort: Isny im Allgäu

Beruf: SCHÜLER

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Juli 2007, 17:39

Das mit dem Brushlessmotor und den Lipos ist ja alles schön und gut, 8) aber passt das denn dann noch mit dem schwerpunkt?? ??? (ohne Blei ;) )
mfg. Stefan
Gruß aus dem Allgäu
:w
Stefan

Thomas_S

RCLine User

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Juli 2007, 09:46

Zitat

Original von Stefan Assenbaum
Das mit dem Brushlessmotor und den Lipos ist ja alles schön und gut, 8) aber passt das denn dann noch mit dem schwerpunkt?? ??? (ohne Blei ;) )
mfg. Stefan


Kann ich so nicht sagen muss man auswiegen, vielleicht musst du etwas Blei dazu packen.
Gruß Thomas
Nichts hilft dir weniger als die Luft über dir.
Delta Marie
Diablotin 155cm/ OS15ccm mit 14x6
MX 16s
http://www.msv-condor.de/