Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Manfred Wagner

RCLine User

  • »Manfred Wagner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2007, 20:46

Acro-Motorsegler

Hallo zusammen,

ich hab kürzlich einen Pilatus B4 Baukasten ( Simprop ) erstanden. Da keine Schleppmaschine oder geeignete Winde in der Nähe ist, und unsere Hänge ziemlich flach sind, möchte ich einen BL Antrieb einbauen.

Soll kein reinrassiger Acro Segler werden, sondern eher ein "Voll-Kunstflugfähiger", oder besser gesagt kunstflugfester Allrounder.

Das Rohbaugewicht liegt bei 2,3kg, lt. Bauplan fertig ab 3,2kg. Statt Blei und fettem Empfängerakku 700gr Antriebsstrang...

Hat jemand schon mal so einen Nonsense realisiert?

Grüsse, Manfred