Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. August 2007, 11:09

Gull 1800

Hallo,

Ich habe heut einen Gull 1800 geschenkt bekommen mit Motor und Regler und Servos.
Jetzt meine Fragen(wie immer :D)

Wie alt is der?
Hat jemand erfahrung mit dem?

Mit der zeit werde ich ihn wieder herrichten.
Deswegen brauch ich ein paar Anregungen.

Mfg
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

pstoehr

RCLine User

Wohnort: Scheßlitz

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. August 2007, 12:06

Hallo,

wer auch immer Du sein magst.
Wenn man bei dem neuartigen Internet-Such-Hilfsprogramm mit dem Namen google den Begriff "Gull 1800" eintippt bekommt man, für mich absolut überraschend, doch den einen oder anderen Treffer.
Was willst Du denn, ausser den Sachen die man so ohne wirkliche Mühe bekommt, noch wissen?

Viele Grüße
Peter
Mein Verein: Modellflieger Club Merkendorf
Ich: Homepage
Mein zweites Ich: PDPS

3

Samstag, 11. August 2007, 15:02

Zitat

Original von pstoehr
Hallo,

wer auch immer Du sein magst.
Wenn man bei dem neuartigen Internet-Such-Hilfsprogramm mit dem Namen google den Begriff "Gull 1800" eintippt bekommt man, für mich absolut überraschend, doch den einen oder anderen Treffer.
Was willst Du denn, ausser den Sachen die man so ohne wirkliche Mühe bekommt, noch wissen?

Viele Grüße
Peter


:wall: :wall: :wall:

Meinst das hab ich noch nicht gemacht oder :wall: :wall: :wall:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

4

Montag, 13. August 2007, 15:34

Up
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Soicha

RCLine User

Wohnort: Weyer-Ö

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. August 2007, 19:07

Hy,
Ich hab mal den Gull 2200 gehabt.....ich kann ihn als Anfängersegler nur empfählen....er ist zwar eher schwer aber gutmutig zu fliegn!!

6

Donnerstag, 16. August 2007, 21:41

Cool, danke für die Info!
Anfänger bin ich zwar net, aber ich werde sicher auch spaß mit meinem Gull haben ;)

Mfg
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

7

Samstag, 18. August 2007, 20:47

Heut war erstlfug!
Flog super!
Segeleigenschaften sind ein traum!
10 Sek gestiegen, 10 mins gesegelt
Der kommt garnemmer runter ^^







Sicher auch ein toller hangsegler!
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SoaringEagle« (18. August 2007, 20:48)


8

Dienstag, 21. August 2007, 23:27

So gibt wiedermal was neues:

Werde mir jetzt morgen oder bald vielleicht einen Lipo für den kaufen mit 1700mAh. 7,2V
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. August 2007, 10:23

was hast du denn mit nem 2S vor? Wie ist deine Gull denn motorisiert? Und was für eine LS?
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

10

Mittwoch, 22. August 2007, 14:18

540hs, wurde doch kein lipo!

Hab mir einen 2200 NICD Akku gekauft
und nen 1900er

Mfg
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei