Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 23. September 2007, 15:48

Libelle Supreme

Hallo Segler,

nachdem ich mich den Sommer über mit meinem Arcus vergnügt habe, möchte ich mir die Libelle Supreme von Hoellein kaufen.
Mich würde nur noch interessieren, ob mein Vario reinpasst, der Robbe Roxy 2824-26 für die Libelle reicht und welche Akkus ich für Sie verwenden kann. Ich habe 3s 1000mAh und 3s mit 2100mAh.

Grüße
Jens

El-Martino

RCLine Neu User

Wohnort: Dortmund/NRW

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2007, 19:53

Servus,
hab die Daten des Roxxys nicht vorliegen, meine Supreme flog mit dem Hacker A20-22l und 7gp 1100. Der Vereinskamerad, dem ich sie letztens verkauft habe, fliegt sie jetzt mit 3s1p 1300, dabei hängt der Akku fast vorm Motor. (Mit dem Dreizeller geht sie übrigends stramm gen Himmel !:) ) Wenn du deinen 1000er nimmst, hast du auf jeden Fall Platz für das Vario zwischen Akku und Servobrett, dürfte auch schwerpunktmässig prima hinhauen und die Laufzeit ist bei dem Akku ebenfalls mehr als ausreichend.

P.S.: Der Hacker wiegt 57g, vielleicht hilft dir das beim planen.
Modellfliegen in Dortmund
www.modellflug-condor.de

3

Montag, 24. September 2007, 11:47

Hallo,

danke für den Tip mit dem 1000er Akku. Ich werde mir wohl doch den Hacker-Motor kaufen, nachdem der auch von Hoellein empfohlen wurde.
Beim Stöbern habe ich auch noch den Callisto von Hoellein entdeckt. Gibt es eigentlich große Unterschiede zwischen der Libelle und dem Callisto ?

Grüße
Jens