Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 6. Oktober 2007, 12:46

Elbatros Garantiefall?

Hi,

habe meinem Sohn heute einen Elbatros geschenkt, Geburtstag :D, er hat zwar schon über 10 jahre Modellflugerfahrung, wollte dennoch eine solche Schaumwaffel haben.

Soweit so gut, erst lief der Flieger wunderbar, beim zweiten Flug war aber alles anderst.

Nach einem Looping segelte der Flieger aus etwa 80° im nach unten geneigten Winkel zu Boden und reagierte nicht mehr.

Resultat: Schnautze ab, Motorwelle gebrochen und Motorspant gerissen. Der Rest ist absolut unversehrt.

Wir haben uns das ehemals gute Stück dann genau angeschaut udn festgestellt das das Regler-Empfängerkabel einen Wackelkontakt hat. Bewegt man es leich hat der Flieger Saft oder eben keinen.

Habe den Dealer jetzt mal angeschrieben, bin gespannt was der dazu sagt? Fällt sowas nachweislich unter Garantieanspruch oder ist das im Modellsport anderst geregelt?


Würde mich antworten von euch Freuen, sowas ist mir noch nie untergekommen.

2

Samstag, 6. Oktober 2007, 16:11

Da du nicht nachweisen kannst dass das Kabel von Anfang an einen Wackelkontakt hatte, fällt es eher unter die Kulanz des Verkäufers.

Könnte ja auch sein, dass der Wackelkontakt erst nach dem Absturz da war.

Aber wie geschrieben, mal beim Verkäufer reklamieren und auf Ersatz hoffen. ;)
leider nix mehr

Superior

RCLine User

Wohnort: Salzburg/Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Oktober 2007, 17:50

ja, wahrscheinlich wird das über dem Kulanzweg gelöst!!!

Hoff ich halt für dich (oder euch) :D
Rechtschreibfehler vorbehalten!!!

4

Samstag, 6. Oktober 2007, 22:13

ja, ich hoffe, das es auf dem Kulanzweg gelöst wird. Der Elbatros ist jetzt bei weitem nicht das schwierigste was mein Junior fliegt, wenn ich es denn mal ausdrücken darf.