Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lagdieb

RCLine User

  • »Lagdieb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deuscheland

Beruf: Verkehrspilot

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Oktober 2007, 13:10

Wer hat den Jamara Ara???

Hallo ihr! :w

ich hab den jamara ara, bin sehr zufrieden, bis auf ein paar motoraussetzer. (siehe thread "empfänger austauschen"!!!)

gibt es hier IRGENDWO noch jemanden, der den ara auch hat?
falls ja, schreibt doch bitte wie er euch gefällt, wie ihr klarkommt und ob ihr was verändert bzw verbessern konntet...

danke schonmal! :D
-einmal ist immer das erste mal-
-und das erste mal ist immer nur einmal-
-aber besser als keinmal!!!-

->ja, ich schreibe immer klein. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lagdieb« (15. Oktober 2007, 13:42)


aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Oktober 2007, 17:28

Moin,

erst mal ein Anschiß:

Es hat keinen Stil, seine Threads gleich mal mit fünf Sternen zu bewerten.
Zweitens gibt es eine Suchfunktion, die mit dem Begriff "Ara" 47 Hits liefert.
Drittens braucht man nicht gleich zwei Threads mit fast derselben Frage aufmachen.

Ansonsten willkommen im Forum. Den Empfänger kannst Du tauschen, gleiches Frequenzband und gleicher Kanal vorausgesetzt. Ich gehe mal davon aus, das die Jamara-Funke mit PPM (analog) funktioniert, also auch PPM-Empfänger verwenden (das sind die am weitesten verbreiteten und günstigsten Empfänger. Wenn nichts gegenteiliges wie "PCM" oder "SPCM" etc. draufsteht, ist es PPM.)

Die Störungen können aber auch von einer ungünstigen Antennenverlegung, überlastetem oder schlecht entstörtem Motor, defektem bzw. überlastetem BEC oder Kombinationen daraus herrühren. Das lässt sich aus der Ferne nicht beurteilen. Prüf' erst mal die Entstörung und Antennenlage, bevor Du Geld in einen neuen Empfänger steckst.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

McQuack

RCLine User

Wohnort: Frankfurt / Main

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Oktober 2007, 20:07

Hi,

hab den ARA nicht selbst,a ber ein Kumpel von mir.

Der Empfänger ist mMn nicht das Problem. überprüfe mal die Akkustecker. wenn die nicht so super kontaktieren kann es mal zu aussetztern kommen.

Und wenn Du was austauschen willst kauf dir nen anderen Sender, dsa wirkt wunder bei der Steuerung, mit der Originalfunke ist richtiges fliegern eher Glückssache.

Der Empfänger ist gar nicht so schlecht. dden würd ich weiterverwenden.

Gruß
Uwe

Lagdieb

RCLine User

  • »Lagdieb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deuscheland

Beruf: Verkehrspilot

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Oktober 2007, 21:28

Zitat

Original von aerostar
Moin,

erst mal ein Anschiß:

Es hat keinen Stil, seine Threads gleich mal mit fünf Sternen zu bewerten.
Zweitens gibt es eine Suchfunktion, die mit dem Begriff "Ara" 47 Hits liefert.
Drittens braucht man nicht gleich zwei Threads mit fast derselben Frage aufmachen.



wer lesen kann ist klar im vorteil... o0

DIES HIER ist ein thread, in dem es, wie die titelleiste schon beschreibt, darum geht, weitere ARA BESITZER anzusprechen, um sich AUSZUTAUSCHEN was ZUM BEISPIEL erfahrungen, verbesserungen etc angeht.

DEIN entry ist hier somit falsch. 8(

und warum sollte ich mich nach DEINEN STILvorstellungen richten, und mein thema (welches ich auf jeden fall für lesenswert halte) nicht mit sternen versehen? ???

tut mir leid, dass du dich derart gestört fühlst, ich öffne dir gerne einen eigenen mecker&anschiss-thread, da kannst du dich austoben. ;) :dumm:

trotzdem vielen dank für deinen tip! da ich denke dass mit dem akkukabel alles i.o. ist, werde ich es mit einem anderen empfänger probieren.

desweiteren bitte ich, tips bezüglich des AUSTAUSCHENS DES EMPFÄNGERS bitte in den dazugehörigen thread zu posten.
sonst wird der mecker&anschiss-thread wegen überfüllung platzen... :D

hf + gl jungs!

back 2 topic:

WER HAT DENN DEN ARA? und wie gefällt er euch denn?? :angel:
-einmal ist immer das erste mal-
-und das erste mal ist immer nur einmal-
-aber besser als keinmal!!!-

->ja, ich schreibe immer klein. ;)

aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Oktober 2007, 10:38

Moin,

Stil definiert sich über das Umfeld. Darüber zu streiten ist müßig.

Es erscheint mir deutlich sinnvoller, einen bestehenden Thread über den Ara weiterzuführen. Dort sind dann alle Informationen gesammelt verfügbar. Ich habe spontan zwei gefunden, die geeignet scheinen.

Anscheinend hast Du zwar meine off topic-Anmerkungen gelesen, aber weder meine noch Uwes Tips aufmerksam gelesen. Oder warum willst Du unbedingt den Empfänger tauschen, obwohl zwei Personen andere Ursachen für deine Motoraussetzer für wahrscheinlich halten? (Sender, Entstörung, ...)

Gruß, Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aerostar« (16. Oktober 2007, 11:52)


Lagdieb

RCLine User

  • »Lagdieb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deuscheland

Beruf: Verkehrspilot

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 11:40

recht haste, streiten ist müßig.

zu euren tips: ich habe diese fehlerquellen überprüft und nichts gefunden.
den motor habe ich in einem fachhandel für modellflug überprüfen lassen.

von der seite kam die empfehlung des empfängeraustausches, nicht nur wegen der aussetzer, sondern auch in punkto reichweite, wo der jamara standard selten ausreichend ist...

gruss, L.
-einmal ist immer das erste mal-
-und das erste mal ist immer nur einmal-
-aber besser als keinmal!!!-

->ja, ich schreibe immer klein. ;)