Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

man1ac

RCLine User

  • »man1ac« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. November 2007, 15:32

Servos für Robbe Calibra Pro...

Da mein Calibra nun das 2. mal fertig wird (Reden wir nicht über das erste Mal :P) habe ich noch die 3 Servos von damals über. Ich wollte diese auch wieder in den jetzigen Calibra einbauen. Nur ich weiß nicht ob die Servos das alles mitmachen. Es sind Graupner C341.
Bei den doch zu erwartenden hohen Geschwindigkeiten habe ich etwas Angst das mir 1der Servos nen Abgang macht und ich dann wieder alles in die Tonne werfen darf...

Meint ihr die 341er sind den Anforderungen durch den Calibra gewachsen? Oder wären da besser Hitec mit Metallgetriebe (zumindest in den Querrudern) besser? Die andern 2 könnt ich bequem für den Dread ins V-Leidwerk setzen. Wäre jetzt also nicht so der Große Verlust...

Dangö

domskar

RCLine User

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. November 2007, 20:57

RE: Servos für Robbe Calibra Pro...

Tja, also meine Meinung: keine gebrauchten Servos in neue, teure Flieger...wenn dir die Servos in der Luft verrecken, dann ist halt war wahrscheinlich der ganze Flieger hin...;)
Da würde es sich schon lohnen, ein bisschen Geld für neue Servos auszugeben...:)
Gruss
Domi
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

man1ac

RCLine User

  • »man1ac« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. November 2007, 07:36

Das kann ich verstehen, aber die Servos sind soweit in Ordnung. Es geht nur darum ob die C341 Hotliner Querruder geeigner sind, ansonsten kommen da Metallgetriebeservos rein....

man1ac

RCLine User

  • »man1ac« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. November 2007, 22:21

Kann mir hier denn niemand sagen ob Metallgetriebeservos im Hotliner angebracht sind oder nicht? Ist halt mein erster Hotliner und will da nix falsch machen...

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. November 2007, 08:03

Hallo Domi

Stell die Frage doch noch im Segelflug Forum. Da haben sie ev. mehr Erfahrung mit Hotliner. :shy: :shy: :shy:
Hoffe Du kriegst noch raus welche Servo`s am besten sind. 8)
Da ich neu im "Geschäft" bin kan ich Dir leider nicht helfen. ???
gruss Sven :w :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven M.« (27. November 2007, 14:10)