Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Januar 2008, 22:32

Motorisierung Easy Glider Pro BL

Der neue EGE Pro hat ja vorne die verbesserte Motorhalterung, so welchen Brushless Motor (und Regler ) könnte man denn einbauen?(bis 90€) oder ist das MPX set (das neue für den Pro ausreichend? Hätte gerne eine übermotorisierte über 300W Variante, kann mir wer helfen?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

2

Samstag, 12. Januar 2008, 01:04

RE: Motorisierung Easy Glider Pro BL

Geh mal auf die Homepage von MPX!

Da empfehlen sie 2 Motorvarianten, und davon das Tuning Set aber an 3 S Lipo.

Das würde ich für diesen Flieger nehmen!!

Das geht dann schon sehr gut :ok: :D

Gruß Sascha

chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2008, 14:13

Meinst du das 250W Set? wie teuer ist das nochmal ?
Hätte gerne einen Antrieb, mit Reserven und für senkrechte Steigflüge, dafür bräuchte ich dann doch einen mit mehr als 300W der?würde dann auch die Tragflächen noch was verstärcken, möchte halt mal richtig aufdrehen können..
Kennt jemand ein erschwingliches Set mit Regler(max.90€) mit locker 300W?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chris93« (12. Januar 2008, 14:19)


chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2008, 14:30

Wie sind die denn?:
580W
420W
oder kennt jemand andere, in shops versteckte motoren?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris93« (12. Januar 2008, 14:31)


5

Samstag, 12. Januar 2008, 16:02

Hallo Chris

Ja, das Set mit 250 Watt meine ich, aber nicht an 2 S sondern an 3S!!!

Das ist der Unterschied, bei MPX empfehlen sie 2S dann hat das ganze 250W

Dieser Motor, ist der orig. Motor vom Acro Master,und den hab ich drin im Acro Master und der geht schon sehr gut, und dein Easy Glider wiegt noch mal schätzungsweise 250g weniger wie mein Acro Master.

Das orig. Acro Master Motoren Set kriegst du beim Natterer für 127 €, da ist der Phönix 45 Regler dabei, ist ein guter Regler.

Mit dem Set hast du das was du wolltest: Leistung satt !!

Gruß Sascha

chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Januar 2008, 21:11

danke schonmal, aber das ist eigentlich zu teuer.
Ich habe noch eine CAM folding prop von Graupner-13-7".Kann ich den für meine beiden oben genannten oder für dein acromaster set benutzen, wie viel W hat das acro master set mit 3S?das acro master set ist eigentlich zu teuer.Aber wenn das Mpx set 250W bei 2s hat, wie geht das bei einer aufnahme von nur 19 A und 7,4V?wie viel W hat der denn mit 3S?

Wie ist der von mir oben genannte 420W?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris93« (12. Januar 2008, 21:15)


chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Januar 2008, 21:33

Wie wäre denn dieser Motor mit dem Easy Glider Pro:
420W
mit diesem Regler:
Regler 70A

und meinem CAM folding Prop 13-7"??
könnte auch noch andere CAM folding Prop kaufen, habe diesen halt schon.
Wäre das OK mit einem 11,1 V 2500mha Lipo?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

spinatze

RCLine User

Wohnort: Eggersdorf in Sachsen Anhalt

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Januar 2008, 23:02

Hi, der gleiche Motor bei UH !!!

MfG .... Matthias

chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Januar 2008, 11:04

also soll ich mir den da holen?
manche haben schlechte Erfahrungen mit dem shop gemacht..?
Sitzen die in DEU oder in den USA?
Ist das also der gleiche Motor, nur ohne ettiket usw.?Haben die beide 420W? Kann ich meine CAM folding Prop 13-7" damt verwenden?
Wie viel A dauer muss der Akku aushalten?
Sind die Motoren zu empfehlen?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

campari:seven

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Januar 2008, 13:14

Die sitzen in HongKong.
Den Shop kann ich dir nur empfehlen, Lieferzeit schätz ich mal auf 10-14 Tage.
Hab bis jetzt 13x bestellt, einzig ein 12 Dollar Lipo für meinen Bruder hatte eine Macke, sind da aber sehr kulant was ich gehört hab.
[SIZE=1]Airstrip
*EasyGlider @ asian tuning 100%
*MiniMag 90%
*GWS Me-109 70%
Heliport
*Esky Lama V4
*Esky Robinson 22
*Esky HBK II
Gear
*MX-12
[/SIZE]

spinatze

RCLine User

Wohnort: Eggersdorf in Sachsen Anhalt

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Januar 2008, 13:44

Hi,
@chris: Habe da 6 x bestellt, immer alles erhalten, kann bis zu 4 Wochen dauern. Die letzten Lieferungen haben 14 Tage gedauert.
Der Motor entspricht einen AXI 2820-12 (ja ich weiß, vielleicht nicht 100%'tig aber für den Preis :ok: ) mit einer 12x6,5 Klapplatte erreicht ca. 1,8 kg Schub, soll es den EG zerfetzen ? :angel: Der Motor wurde hier im "Motorenforum" mal gestestet und für gut befunden. Mein Motor kommt in eine Simprop Mini Excel.

MfG .... Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spinatze« (13. Januar 2008, 13:44)


chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. Januar 2008, 14:40

:D :D :dumm: hab halt schon ne 13-7" CAM folding prop und möchte halt zügig senkrecht steigen, zerfetzen....hmmm nette Idee..neeeee Scherz natürlich nicht!
werde auch ein weiteres Carbon Rohr einbauen/das alte gegen ein zigmal besseres austauschen.
Lohnt sich ein teures Lipo-Ladegerät mit equalizer oder geht auch der Lipo Charger4 mit nem Equalizer z.B. dem LBA10 NET ?

Wenn ich den besagten Motor mit meiner 13-7"einbauen würde, würde ein 40a Regler :
Regler
reichen, oder bräuchte ich den:
Regler 70A
?
Wie viel mAh müsste der Lipo mit11,1 V haben,also wieviel Dauer A aushalten? könnt ihr mir einen empfehlen?
Welche Servos wären angebracht, ohne seitenruder also zwei für quer, eins für höhen..?
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. Januar 2008, 14:43

wär der Regler ok?
Regler 60A

was bringt hier der balancer Anschluß?egal?lieber den ohne?
Regler 60A sentry Akku Anschluß
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris93« (13. Januar 2008, 14:45)


chris93

RCLine Neu User

  • »chris93« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Bastler "lach"

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Januar 2008, 16:40

Welcher Lipo Akku würde passen? was sind die Maximalmaße?
was ist das Maximalgewicht des Akkus?
Kann man bei unitedhobbies zugreifen, oder lässt die Qualität dort zu wünschen übrig?

nächster thread-->unter motorsegler, hier nicht mehr antworten
Mf Grüßen Christoph

Holm- und Elapor Bruch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chris93« (14. Januar 2008, 16:50)


Alex V.

RCLine User

Wohnort: Österreich, Steiermark, Voitsberg

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

15

Samstag, 2. Februar 2008, 21:34

Maximal ein 4500 er Lipo mit 2 - 3S. Mehr auf keinen Fall.
Twin Star 2 (MPX)
Easy Star (MPX)
Nuri ( Eigenbau von einem Freund)
Adriana (Topmodel)
Fun Tiger (Thunder Tiger)
Hang Star ( Eigenbau von einem Freund )
Parkmaster 3D (MPX)
XL - Star ( Topmodel)
MPX Magister ( Schleppmaschine )
B4