Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Romeylo

RCLine User

  • »Romeylo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Januar 2008, 18:32

Hab `nen BL-Motor über - für easy glieder geeignet?

Hallo,
durch eine Erdung hab ich jetzt diesen Motor mit Steller über. Ist der für einen easy glieder e zu gebrauchen? Wenn ja, wie sollte ich den am besten einbauen? Welcher Prop wäre geeignet?
Schönen Abend noch
Roland :w
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

Romeylo

RCLine User

  • »Romeylo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Januar 2008, 07:14

Moin,
wurde das Thema schon zu oft behandelt oder gibt es keine Erfahrungen?
Grüße
Roland :w
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Januar 2008, 13:41

Hallo Roland,

reinpassen würd er sicherlich, vorausgesetzt und schneidest ein Stück vom Rumpf vorne ab und hölst es dort noch etwas aus (Umbauthreads gibt es ja) die Welle müsstest Du halt vielleicht etwas stutzen bei einer "Vorderspantmotage". Mit der 9x5 oder 11x4.7 und 3 Zellen geht es halt nicht senkrecht, muss ja aber auch nicht..

Was für Akkus verwendest Du ?

Gruß
Jens

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nineofseven« (29. Januar 2008, 13:45)


Romeylo

RCLine User

  • »Romeylo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Januar 2008, 13:46

Ja, danke für die Antwort. Ich hab eigentlich vor meine Heliakkus 3S1p 2250mAh darein zu setzen.
Roland :w
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Januar 2008, 13:57

jo, das geht, was hast Du momentan im EGE verbaut ? Standardmotor+Getriebe und 8 Zellen ?

Romeylo

RCLine User

  • »Romeylo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. Januar 2008, 14:02

Zitat

Original von nineofseven
jo, das geht, was hast Du momentan im EGE verbaut ? Standardmotor+Getriebe und 8 Zellen ?

Ja, genau. Alles original, Motor, Getriebe, Prop. Was allerdings dann auf den anderen Motor muß weiß ich auch nicht.
Roland :w
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Januar 2008, 14:28

Hallo Roland,

von Aeronaut z.B. gibt es passenden Props+Mitnehmer+Spinner und einen Spannkonus für 3mm Wellen (kostet ca. 15..20 Euro).

Ob sich der Umbau letztendlich wirklich lohnt, weis ich nicht so recht.

Gruß
Jens

Romeylo

RCLine User

  • »Romeylo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Tech.Angestellter

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Januar 2008, 14:38

Naja, ist halt mein Übungsobjekt. Wenn ich dann auch mal sicher fliegen und vor allem Landen kann dann stell ich mir sowieso was kleines schnelles aus GFK vor (der hing bei uns im Modellbauladen an der Decke).
Roland :w
Raptor E550 auf 620 gestrecht :ok:
Homepage

Ich versuche immer mein Bestes zu geben - leider klappt das nicht immer. :shake:

nineofseven

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. Januar 2008, 14:53

Na denn, Du kannst ja auch später dann trotzdem noch auf einen etwas stärkeren Umrüsten , das ist ja dann schnell passiert ;)

Gruß Jens